EMTB Galerie Horizont erweitern EMTB 2/2016 EMTB Galerie Horizont erweitern EMTB 2/2016

Foto-Galerie: MTB-Promis auf dem E-Mountainbike

Überläufer

EMTB Magazin am 26.12.2016

Draufsetzen und reintreten – viel Überzeugungsarbeit braucht es nicht, um eingefleischte Mountainbiker zu E-MTB-Überläufern zu machen. Auch die Profiliga steigt um. Nicht immer, aber immer öfter.

Überläufer: MTB-Promis auf dem E-Mountainbike

Ich muss niemandem beweisen, dass ich bergauf ein Viech bin. Ich spare mir lieber meine Kräfte für den Trail. Genau das ermöglicht mir mein E-Genius. Bike-Genuss ohne Reue, so einfach ist das.
Andi Brewi, 30, Freerider und Gravity-Moderator

Überläufer: MTB-Promis auf dem E-Mountainbike

Also, wenn ich das E-MTB nicht rauftragen müsste, wäre es wahrscheinlich mein bevorzugtes Gerät. Aber das ist ja nur eine Frage der Zeit, bis die Dinger leichter werden.
Harald Philip, 32, Bike-Bergsteiger

Überläufer: MTB-Promis auf dem E-Mountainbike

Ich konnte es anfangs einfach nicht glauben, dass ich ein E-Bike unter mir habe. Unglaublich, wie handlich und wendig es sich im Trail fährt. Einfach mehr Spaß durch die Extra-Power.
Matt Hunter, 33, Freeride-Profi

Überläufer: MTB-Promis auf dem E-Mountainbike

Meine Vorurteile gegenüber E-MTBs haben sich schon nach den ersten Metern mit dem Turbo Levo erledigt. Das Ding fährt sich wie ein Mountainbike. Das Mehrgewicht spürt man kaum, der tiefe Schwerpunkt gibt Sicherheit. Definitiv ein Spaßgerät, nicht nur für Fitness-Verweigerer.
Ned Overend, 60, Rennfahrer-Ikone

Überläufer: MTB-Promis auf dem E-Mountainbike

Nach einem verschleppten Pfeifferschen Drüsenfieber hat mich das E-MTB letztes Jahr wieder schnell zur alten Form zurückgebracht. Seither trainiere ich hauptsächlich mit meinem E-Stereo. Vor allem im Winter, wenn die Trails matschig sind, macht das einfach viel mehr Spaß.
André Wagenknecht, 37, Enduro-Profi und Ex Dt. Downhill-Meister

Überläufer: MTB-Promis auf dem E-Mountainbike

Nach meinem schweren Dirtjump-Unfall letztes Jahr verbrachte ich fünf Monate im Rollstuhl und auf Krücken. Das E-MTB brachte mich zurück aufs Bike. Ein perfektes Trainingsgerät. Dass die Dinger aber auch zum Trail-Fahren derart Spaß machen, hätte ich nie gedacht. Keine Ahnung, was jetzt genau passiert, aber mein E-MTB wird definitiv in meiner weiteren Karriere eine große Rolle spielen.
Andi Wittmann, 28, Slopestyle-Profi und MTB-Allrounder


.



 

EMTB Magazin am 26.12.2016
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren