Lapierre Overvolt AM Lapierre Overvolt AM

E-MTB-Neuheiten 2020: Lapierre Overvolt

Lapierre Overvolt: Tiefergelegte Akkus zum Bosch-Motor

Florentin Vesenbeckh am 27.02.2020

Lapierre hat sich bei der Konstruktion seiner 2020er-Bosch-Modelle etwas Besonderes einfallen lassen: Der Bosch-Motor wurde gedreht und der Akku tiefergelegt.

Um den längeren 625er-Powertube-Akku möglichst tief zu integrieren, wurde der neue Bosch-Motor gedreht, sodass der Akku nach unten aus dem Unterrohr entnommen werden kann. Weiterer Vorteil: Das Unterrohr muss nicht aufgeschnitten werden und erhält so seine steife Grundform. Das Overvolt AM (Foto ganz oben) hat einen Alu-Rahmen, 160 Millimeter Federweg und setzt auf 27,5er-Reifen.

Aber auch 29er-Freunde werden bei Lapierre fündig. Das Overvolt GLP kommt mit großem Vorderrad in Kombination mit 27,5er-Hinterrad und hat ebenfalls 160 Millimeter Hub. Besonderheit: Anstatt eines Powertubes kommt ein 500er-Powerpack zum Einsatz, der besonders tief und zentral im Carbon-Rahmen platziert wurde. Das soll das Handling des Bikes einzigartig machen.

Lapierre Overvolt  GLP II Team

Lapierre Overvolt  GLP 

Lapierre Overvolt AM

Federweg 160 mm
Motor / Akku  Bosch Performance CX Gen4 / 625 Wh
Laufradgrößen  27,5"
Preis   ab 4199

Lapierre Overvolt GLP

Federweg 160 mm
Motor / Akku  Bosch Performance CX Gen4 / 500 Wh
Laufradgrößen  29" / 27,5" - Laufradmix
Preis   ab 5999

EMTB-Titel 03/2019

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe EMTB 4/2019 können Sie in der EMTB App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen.

Florentin Vesenbeckh am 27.02.2020