Nie mehr hangry beim Biken! Nie mehr hangry beim Biken! Nie mehr hangry beim Biken!

Der richtige Kalorien-Kick

Nie mehr hangry beim Biken!

  • Marcher Fleischwerke
 • Publiziert vor 8 Monaten

Auf einer Radtour ist es wichtig, dass dem Körper möglichst schnell die verbrauchte Energie zurückgegeben wird. Snowboarder Alex Payer verrät, wie das am besten geht.

Das Wichtigste – bevor ihr losstartet – richtig frühstücken. Hier auf ballaststoffreiche Kost achten – Müsli und Vollkornbrot wären da die ideale Kombi. In den Rucksack kommen dann Kohlenhydrate, z.B. getrocknetes Obst, Energieriegel und ein g’scheites belegtes Brot (z.B. Salamibrot). Und bitte vergesst nicht, ausreichend Getränke mitnehmen - je anstrengender eure Tour – desto mehr Flüssigkeit verliert ihr. Bitte trinkt auch während der Bergwertung – ihr werdet immer leistungsschwächer, wenn ihr darauf verzichtet.

Marcher Fleischwerke

Vergisst man darauf, Energie zuzuführen, kann sich das auch auf die Laune auswirken – „hangry“ ist hier der Fachausdruck – schlecht gelaunt und hungrig – eine ganz blöde Kombination! Wenn ihr das Ziel erreicht habt, könnt ihr eure Jause so richtig genießen. Bei uns ist der Rucksack immer gut gefüllt – meist mit Loidl-Produkten.

Mehr auf loidl-spezialitaeten.at

Marcher Fleischwerke

Themen: ErnährungSnackSporternährung

  • Der richtige Kalorien-Kick
    Nie mehr hangry beim Biken!

    10.09.2021Auf einer Radtour ist es wichtig, dass dem Körper möglichst schnell die verbrauchte Energie zurückgegeben wird. Snowboarder Alex Payer verrät, wie das am besten geht.

  • Tipps zum Mountainbiken im Winter
    Die besten Winter-Tipps für Biker

    09.12.2010Welche Handschuhe brauche ich? Wie verhindere ich kalte Füße? Welches sind die besten Spike-Reifen? BIKE fasst noch einmal alle Tipps rund um das Biken im Winter zusammen.

  • Blog Mission Crocodile Trophy #3
    #MissionCrocodile: Abenteuer ganz ohne Krokodil

    24.04.2018Für Mission-Crocodile-Kandidat Stefan standen 2,5 Stunden mit Intervallen auf dem Trainingsplan. Doch ein Platten machte aus der Ausfahrt ein nächtliches Abenteuer mit Shop-Besuch ...

  • Zu BIKE 5/06: Ernährungsinfos zur Story Etappenrennen-Training

    27.06.2006Ein Carboloader zum Frühstück, mittags ein paar Riegel, abends ein Eiweiß-Shake. Mit Energy-Food könnte man sich rund um die Uhr verpflegen. Sollte man aber nicht. Wir sagen ...

  • Sportler-Rezept Apfel-Ingwer-Energiekugeln
    Apfel-Ingwer-Energiekugeln

    02.07.2019Zusammen mit Bitburger 0,0% stellen wir 25 Rezepte für Mountainbiker und Sportler vor. Dieses Mal: Apfel-Ingwer-Energiekugeln als Riegelersatz aus dem Buch Flowfood.

  • Richtige Ernährung für den leichten Start in die MTB-Saison
    Weg mit dem Winterspeck: Abnehmen ohne Hunger

    02.02.2020Überflüssige Kilos machen die ersten Frühjahrs-Touren oft zur Qual. Wer sich passend zum Training ernährt, ist seinen Winterspeck schnell los.

  • Ess-Experiment: Ernährungspläne
    Alles essen vs. gezielt angepasste Ernährung

    29.02.2016Zwei Biker, ähnliches Trainingspensum, komplett unterschiedliche Ernährung: Der Eine wird nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen versorgt, der Andere darf futtern, was er ...

  • Sportler-Rezepte zum Nachmachen
    Essen auf Rädern

    01.05.2021Ernährung spielt beim Biken eine entscheidende Rolle. Aber was sind die richtigen Lebensmittel zur rechten Zeit? Wir zeigen leckere Sportler-Gerichte zum Nachmachen.

  • Trainings- und Ernährungspläne zum Download
    Abspecken in 6 Wochen: Training inkl. Ernährungsplan

    30.06.2015Nein, das Trikot ist nicht eingelaufen: Stellen Sie sich der Realität – Sie haben zugenommen. Mit diesen Ernährungs-Tipps und dem 6-Wochen-Plan werden Sie den Speck los.