Revolution iLink SL Factory - Light as a feather Revolution iLink SL Factory - Light as a feather Revolution iLink SL Factory - Light as a feather

Anzeige: corratec

Revolution iLink SL Factory - Light as a feather

  • Corratec
 • Publiziert vor 3 Jahren

Das neue Revolution iLink mit 29 Zoll Laufrädern und supersteifen und gleichzeitig leichten Carbon Rahmen, der inkl. Dämpfer ein Gewicht unter 2.000 Gramm aufweist und somit ganz vorne mitspielt.


Anzeige

Das Bike erstrahlt in einem edlem Gold und ist somit etwas ganz besonderes was nicht an jeder Straßenecke zu finden ist. Neidische Blicke der Kollegen und Kontrahenten sind somit garantiert.

Das Herzstück des neuen Race Fullys ist die Inside Link Technologie. Die einzigartige Kinematik des Hinterbaus mit der speziellen Dämpferanordnung sorgt dafür, dass der virtuelle Drehpunkt etwas oberhalb der Kettenstrebe sitzt und so bei Kettenspannung den Hinterbau auseinanderzieht bzw. streckt. Dieser Effekt drückt das Hinterrad auf den Boden und bietet maximale Traktion sowie Vortrieb bei offenem Dämpfer. Verschwende keine Zeit mit ständigem sperren und öffnen des Lockouts und konzentrier dich voll und ganz aufs Fahren.


"Vergiss den Lockout, konzentrier dich aufs Fahren"

Corratec

Der Rahmen wird nach dem EPS Verfahren gefertigt und ist dadurch noch leichter und gleichzeitig außerordentlich stabil. Darüber hinaus gewährleistet diese Produktionstechnik eine gleichmäßige und elegante Oberfläche. Zusammen mit der Inside Link Technologie sind dies die Zutaten für einen Rahmen der Extra Klasse.

An dieser Rakete werden selbstverständlich nur die besten und hochwertigsten Komponenten verbaut. So ist das Revolution iLink SL Factory komplett mit Tune Teilen ausgestattet, DT Swiss Laufrädern, Sram XX1 Eagle Antrieb, und Fox Fahrwerk. Das Beste von Bestem.

Mit einem Gesamtgewicht von sensationellen 9,3 KG ist das Revolution iLink SL Factory das derzeit leichteste XCO VPP Bike der Welt. Eine absolute Rennrakete für die Weltcup XCO Strecken mit der Lizenz zum Siegen.


Highlights:

  • Hochwertiger, extrem, leichter Superlight Rahmen, Rahmengewicht incl. Dämpfer unter 2.000 Gramm
  • Inside Link Technologie
  • Rahmen mit Boost Standard, Steifer und leichter

Inside Link Technologie

Die Inside Link Technologie ist das Herzstück des neuen Revolution iLink. Das Racefully bietet zu jeder Zeit Vortrieb und maximale Steifigkeit wie ein Hardtail und das alles ganz ohne separaten Lockout!

Aufgrund der speziellen Rahmengeometrie bzw. der Anordnung der Dämpfereinheit verlagert sich der virtuelle Drehpunkt etwas oberhalb der Kettenstrebe. Bei Kettenspannung und offenem Dampfer entsteht dabei ein 200% Anti Squad, der Dampfer zieht sich bis Anschlag auseinander und das Hinterrad wird automatisch nach unten in den Boden gedrückt. Dieser Effekt erzeugt enorme Traktion und Vortrieb ohne dabei den Dämpfer zu sperren.

Weitere Informationen unter www.corratec.com

Themen: Branchen-NewsCorratec

  • Test Race-Hardtails 2016: Corratec Revolution 29 SL XTR
    Vortriebsstark: Corratec Revolution 29 SL XTR im Test

    24.08.2016"Boah, geht das ab!" Sichtlich überrascht schießt Egger den Forstweg hinauf und hat uns gleich mal ein paar Meter abgenommen.

  • Corratec X-Vert S 0.3

    28.03.2008FAZIT: Extrem sportliches Bike für Bergauf- Kletterer. Leider wenig Allround- Qualitäten.

  • Sponsored Content: It's on!
    GlemmRide Bike Festival startet am Donnerstag

    26.06.2018Das GlemmRide Bike Festival startet in die 4. Runde. Der Slopestyle Kurs steht, der Race Track ist ready, die Expo Area ist bereit für die Aussteller und die Bands sind heiß auf ...

  • Sponsored Content: Die Big 5 Challenge
    Mountainbiken im Bike Paradies Saalbach Hinterglemm

    01.08.2018Fünf Seilbahnen mit Biketransport, 400 km Wege- & Trailnetz, eine Portion Bergkulisse mit zahlreichen Single Trails und Bikepark Strecken. Die perfekte Mischung für den Bikeurlaub ...

  • Sponsored: Bike & Party Gathering in Saalbach Hinterglemm
    GlemmRide Bike Festival von 12.-15. Juli 2018

    26.06.2018Bereits zum 4. Mal lädt Saalbach Hinterglemm im Salzburger Land zum feierlichen Bike und Party Gathering: Vom 12. - 15. Juli 2018 ist das Bike Eldorado wieder Schauplatz des ...

  • Sponsored Content: corratec
    Corratec Revolution iLink

    02.08.2018Das neue „Revolution iLink“ ist mit 29“-Laufrädern und einen Full-Carbonrahmen ausgestattet. Das Rad liegt inklusive Pedale unter der magischen Grenze von 10 kg.

  • Test 2010: Corratec X-Vert S 0.3
    Corratec X-Vert S 0.3

    22.03.2010Weder reinrassiger Racer noch gemütlicher Tourer – das X-Vert von Corratec mit durchschnittlicher Ausstattung liegt genau dazwischen.

  • Test 2016: Corratec Revolution
    Schnell, aber gutmütig: Corratec Revolution im Test

    29.05.2016Corratecs neuester Wurf im Hardtail-Segment trägt den Namen Revolution und brüstet sich mit einer sechsjährigen Garantie auf den komplett neu entwickelten Rahmen.

  • Test 2017 – Race-Hardtails: Corratec Revolution 29 SL XTR
    Corratec Revolution 29 SL XTR im Test

    05.06.2017Die Preissenkung von 1700 Euro (im Vergleich zum Vorjahr) lässt tatsächlich den Gedanken einer Revolution aufkommen.