Einmalige Bike-Emotionen in den Dolomiten Einmalige Bike-Emotionen in den Dolomiten Einmalige Bike-Emotionen in den Dolomiten

ANZEIGE - Mountainbike Dolomiten

Einmalige Bike-Emotionen in den Dolomiten

  • Hotel Adler
 • Publiziert vor 5 Jahren

Den Reiz der Vielfalt entdecken: 30 Mountainbike-Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und ein 1.000 Kilometer langes Tourennetz in einem der weltweit schönsten Bergpanoramen der Dolomiten.


Anzeige

Die Dolomiten bieten unvergessliche Mountainbike-Touren zwischen Berghöhen und kristallklaren Seen und sind ein wahres UNESCO-Weltnaturerbe und Paradies für Mountainbiker. Wenn die Sonne untergeht und sich das Licht auf die prominenten Bergriesen wiederspiegelt, kleiden sich diese in den verschiedensten Rottönen ein und sorgen für ein beeindruckendes Naturwunder.

Die  Bikeregion der Dolomiten könnte nicht vielfältiger sein. Von einer gemütlichen Einstiegstour für MTB Neulinge und Familien oder einer E-Bike Genusstour, bis hin zu anspruchsvollen Tages Touren für konditionell starke Biker.

In der vielfältigen Bergwelt Südtirols wird jeder Biker nicht nur mit atemberaubenden Landschaftseindrücken belohnt, sondern auch  mit der Gastlichkeit der Hütten, wo Herzhaftes und Erfrischendes aufgetischt wird. So wird das Mountainbiken in den Millionen alten Gesteinen zum sportlichen Genuss!

Hotel Adler

Höhepunkt Sellaronda Tour

Weltbekannt ist die Sellaronda mittlerweile auch bei Bikern. Es besteht die Möglichkeit die monumentale Sella Gruppe auf Forststraßen und Trails zu umrunden und dank der faszinierenden Landschaft, einmalige Bike-Emotionen zu erleben.

Die Abfahrten verlaufen überwiegend auf Single-Trails und nur abschnittsweise auf Staatsstraßen. Diese off-road Tour ist 56km lang und wird als relativ anspruchsvoll eingestuft. Aus diesem Grund werden gute technische Voraussetzungen verlangt.

Für die Bike-Tour um den Sellastock kann von den folgenden Ortschaften aus gestartet werden: Wolkenstein, Corvara, Arabba, Canazei, Campitello. Die Umrundung kann sowohl im Uhrzeiger- als auch im Gegenuhrzeigersinn erfolgen.

Hotel Adler

ADLER Mountainbike Programm & Service

Im ADLER Dolomiti Spa & Sport Resort in Val Gardena hat man sich die letzten Jahre stark auf das Mountainbike konzentriert. Es werden, dank einer Zusammenarbeit mit der Mountainbike Schule St. Ulrich, täglich 2 geführte Mountainbike-Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade angeboten. Des Weiteren begleitet 5-mal pro Woche der hoteleigene Bike-guide auf unvergessliche E-Bike Touren und bietet nützliche Tipps für Ihre Radtouren.

E-Bike Touren quer durchs Grödnertal, zum größten Hochplateau Europas oder ins Langental. Organisierte Mountainbiketouren um den Sellastock, auf Seceda unter den Geislern und zur Regensburgerhütte oder anspruchsvollen Enduro Touren auf Raschötz und Fedaia. Die Auswahl ist riesengroß.

Im ADLER Dolomiti besteht die Möglichkeit kostenlos neuwertige Mountainbikes zu mieten. Zudem stellt das Hotel den Gästen die neuesten E-Mountainbikes zur Verfügung, sodass ein jeder die traumhaften Dolomiten mit dem Fahrrad erkunden kann.

Neben täglich geführten Mountainbike- und E-bike Touren, kostenlosem Verleih von Mountainbikes und E-Bikes, Technikkursen im neuen Bikepark, Reparaturservice und der ADLER App mit vielen Bike-Touren, werden spezielle Bike Angebote geschnürt.

Entdecken Sie hier das ADLER Bike Special und profitieren Sie von einem Einführungstag, 2 ganztägigen Bike-Touren und dem Verleih von einer MTB oder E-Bike.


Kontakt

Hotel Adler Dolomiti
Reziastraße 7
I-39046 St Ulrich - Val Gardena / Gröden (BZ)

Telefon +39 0471 775 001
Fax +39 0471 775 555
info@adler-dolomiti.com
www.adler-dolomiti.com

Themen: DolomitenHotel Adler

  • Italien: St. Vigil

    06.09.2009St. Vigil liegt direkt am Eingang zum Naturpark Fanes-Sennes-Prags – einem der wohl schönsten Bikespots der der Dolomiten und der Alpen überhaupt.

  • Italien: Tutti-Frutti-Trail zwischen Sellastock + Marmolada
    Etwas ganz besonderes: Supertrail Tutti-Frutti

    24.09.2021Beim Rennen der Enduro World Series in Canazei war dieser Trail der Star der Veranstaltung. 1000 Tiefenmeter, spektakuläre Wegführung und Dolomiten-Panorama pur.

  • Italien: Dolomiten für Freerider

    31.07.2008Die Dolomiten sind unfassbar schön, ihre Trails legendär – und ihre Anstiege gemein steil. Für viele Tourenbiker fast zu steil. Aber wozu gibt es Lifte?

  • Sella Ronda mit dem E-MTB
    Klassiker-Tour: Sella Ronda mit dem E-MTB [GPS-Daten]

    02.10.2020Eintauchen in die Welt der Dolomiten: Die Sella Ronda gehört zu den schönsten Bike-Runden der Welt. Wir haben sie in der Nebensaison an einem Tag gemacht, ohne Lifte und mit viel ...

  • Südtirol: Mountainbike-Revier Eggental
    Eggental – zwischen Rosengarten und Latemar

    01.03.2016Die Dolomitenzacken von Rosengarten und Latemar umzingeln das Eggental wie eine Festung. Doch für Mountainbiker gibt es Schlupflöcher, hinter denen sich Panorama-Trails und ...

  • Italien: Gröden – Seiser Alm

    10.05.2011Im Bike-Gebiet Gröden-Seiser Alm läuft ein Streifen, den man als Trail- und Panorama-Fan gesehen haben muss: Die Sella Ronda Hauptdarsteller: Langkofel, Plattkofel, Marmolada …

  • Südtirol: Mountainbiken im Fanes-Gebirge
    Fanes-Gebirge – im Naturpark Fanes-Sennes-Prags

    01.03.2016Das Gebiet um die „Fanes“ ist wahrscheinlich das schönste Tal der Alpen. Inmitten des Dolomiten-Naturparks eröffnen sich einzigartige Touren-Möglichkeiten für Mountainbiker. Hier ...

  • Anzeige - HERO World Series 2020
    Mit der HERO World Series durch Wüste, Wälder und Berge

    08.11.2019Die HERO World Series ist der neue internationale MTB-Renn-Circuit, der den HERO nach seinem großen Erfolg in den Dolomiten nun auch nach Dubai und Thailand bringt.

  • Anzeige - HERO World Series 2020
    HERO World Series 2020: Mountainbiken mit "Weltklasse"

    31.10.2019Für 2020 hat der HERO Südtirol Dolomites eine große Neuigkeit angekündigt – den neuen internationalen Renn-Circuit HERO Word Series. Mit Etappen in Dubai, in den Dolomiten und in ...