Mit der HERO World Series durch Wüste, Wälder und Berge Mit der HERO World Series durch Wüste, Wälder und Berge Mit der HERO World Series durch Wüste, Wälder und Berge

Anzeige - HERO World Series 2020

Mit der HERO World Series durch Wüste, Wälder und Berge

  • HERO Südtirol Dolomites
 • Publiziert vor 2 Jahren

Die HERO World Series ist der neue internationale MTB-Renn-Circuit, der den HERO nach seinem großen Erfolg in den Dolomiten nun auch nach Dubai und Thailand bringt.


Anzeige

Drei Rennen sollten sich Mountainbiker für 2020 in ihrer Agenda notieren: Den HERO Dubai vom 6. bis 8. Februar, den HERO Südtirol Dolomites vom 18. bis 21. Juni und den HERO Thailand vom 8. bis 11. Oktober. Mit der HERO World Series verlässt der HERO seine italienische Heimat, um das "rote H" in zwei exotische Locations zu exportieren. In Dubai, oder konkreter in Hatta, führt das Rennen über 63 Kilometer und 1.600 Meter Höhendifferenz. Im UNESCO-Welterbe Dolomiten gibt es wie immer die beiden Strecken mit 86 Kilometern (und 4.500 Metern Höhendifferenz) und 60 Kilometern (3.200 Meter Höhendifferenz). Im thailändischen Chiang Rai wiederum ist die Rennstrecke 62 Kilometer lang, bei einer Höhendifferenz von 1.600 Metern, und führt mitten durch unberührteste Natur.


Jetzt anmelden www.heroworldseries.com

HERO Südtirol Dolomites

Themen: Branchen NewsDolomitenFestivalHero Südtirol DolomitesMarathonMountainbikeRadrennenSüdtirol

  • La Leyanda del Dorado 2017: Vorschau
    BIKE bei Etappenrennen in Kolumbien

    21.06.2017Sieben Etappen, knapp 500 Kilometer und über 16000 Höhenmeter. Das La Leyenda del Dorado in Kolumbien ist ein Höhenmeter-Feuerwerk für Marathon-Biker. BIKE wird bei dem ...

  • Lapierre X-Control 310

    10.05.2008FAZIT: schöne, ausgefallene Optik, viel Spaß bergab, aber kein ausgesprochener Racer.

  • Ilias Periklis und Sally Bigham gewinnen das 20. Dolomiti Superbike

    13.07.2014Das Dolomiti Superbike ist eins der berühmtesten Marathonrennen der Welt. Sally Bigham und Ilias Periklis heißen die Sieger dieses Jahr.

  • Neuheiten 2016: Rose Root Miller und Granite Chief
    Rose zeigt in Riva Prototypen neuer All-Mountain-Fullys

    30.04.2016Mehr Federweg, stärker abfahrtsorientierte Geometrie, verschiedene Laufradgrößen und interessante Details: Rose gönnt seinen All-Mountain-Fullys Root Miller und Granite Chief eine ...

  • Test: Fullys von 2013 gegen die Nachfolger 2014
    Kaufberatung: Alt gegen Neu – 2013 vs. 2014

    22.11.2013Wenn die Tage kürzer werden, beginnt die Zeit der Schnäppchenjäger. Aber nicht jedes Angebot ist ein Volltreffer. Wir haben fünf 2014er-Bikes von Cube, Canyon & Co. gegen die ...

  • MARIN BIKES 29er Performance
    Das neue RIFT ZONE CARBON – ein Bike für mehr!

    09.09.2020Das Rift Zone ist das heute bestmögliche 29“ Short Travel Trail Bike: Der 125mm Hinterradfederweg und die progressive Geometrie realisieren beste Performance bei Anstieg und ...

  • MTB Training: Individuelle Trainingssteuerung
    Die richtige Dosis für effektives Mountainbike Training

    13.07.2015Biken hat viele Facetten, und jede erfordert ihr eigenes Training. Mit diesen Plänen kommt jeder in Schwung. Der Clou: Für jede Kategorie gibt es drei verschiedene Zeitabstufungen.

  • Alpentour-Trophy 2018
    Anmeldung zum 4-Tage-Etappenrennen läuft

    17.11.2017Kurze Etappenrennen im Alpenraum sind selten. Eine Alpenüberquerung dauert eben. Die Vier-Etappen-Alpentour-Trophy schließt die Lücke, verspricht gute Organisation und lockt auch ...

  • Neues MTB-Rennteam Trek-Vaude
    Trek-Vaude will an die MTB-Spitze

    07.01.2021Trek steigt ein: Mit neuem Sponsor und neuem Aufgebot geht das ehemalige MTB-Team Centurion-Vaude um Manager Bernd Reutemann 2021 an die Startlinien.