Die Rennsaison ist gestartet Die Rennsaison ist gestartet Die Rennsaison ist gestartet

Die Rennsaison ist gestartet

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 9 Jahren

Harte, lange Wochen an Vorbereitung sind vorbei, jetzt werden die Karten auf den Tisch gelegt. Für unser Nachwuchsteam knallten an verschiedenen Orten die Startpistolen. Hier sind die ersten Berichte der Saison.

Saisonauftakt für das BIKE Junior Team powered by milka

Timo in Goseck Zweiter

Schon am 24.3. stand unser amtierender Deutscher Meister Timo Holzschuher in Goseck Beim Deutschland Cup am Start. Er wollte unbedingt wissen wo er in der neuen Altersklasse steht und siehe da er konnte sich hinter Tony Partheymüller auf Platz zwei einreihen.

Bei Sonnenschein und eisigen Temperaturen fiel für die 20 Starter um 9 Uhr 30 der Startschuss. Die anspruchsvolle, teilweise mit Schnee bedeckte oder sehr matschige Strecke mußte drei mal durchfahren werden. Dabei mussten 4,8 km und 170 Höhenmeter zurückgelegt werden. Am Ende belegte Timo Platz zwei mit einem Rückstand von 1:30 Minuten auf den Erstplatzierten.

Timos Kommentar: "So kann es weiter gehen."

An Ostern war für unsere drei Bundesligafahrer Georg, Daniel und Anke das erste Rennen der Saison. Daniel der an einer Erkältung laborierte konnte leider nicht am Auftakt der Rennserie teilnehmen.

EGO-Promotion Georg Egger wurde beim Bundesliga-Auftakt sechster.

Für Georg war am Ostersonntag um 13 Uhr Start. Die 97 Fahrer, die aus ganz Europa anreisten, mussten den Parcours mit 3,9 km Länge und 145 Metern Höhendifferenz dreimal durchfahren. Wegen der eisigen Witterung und den unbeschreiblich schlechten Streckenverhältnissen wurde das Rennen auf diese kurze Distanz festgelegt.

Der Sieger Luca Schwarzbauer überquerte die Ziellinie nach 42:47,5 Minuten. Georg wurde am Schluss noch von David Horvath übersprintet und kam als Sechster mit zwei Minuten Rückstand auf den Sieger ins Ziel.

Anke hatte ihr Rennen am Ostermontag und für sie war es eine vollkommen neue Erfahrung: Das erste Bundesligarennen in der U19. Sie hatte etwas mehr Glück mit dem Wetter. Am Montag war es trocken mit leichtem Sonnenschein, der auch die Strecke etwas abtrocknete.

EGO-Promotion Anke Schmid wurde gute siebte.

Die Juniorinnen mussten ebenfalls drei Runden zurück legen und Anke fuhr als junger Jahrgang ein sehr gutes Rennen, sie konnte unter den 20 Starterinnen aus fünf Nationen einen beachtlichen siebten Platz belegen. Der Rückstand zur Siegerin Sofia Wiedenroth betrug allerdings 6:38,2 Minuten, was aber für das erste Bundesligarennen nicht unbedingt aussagekräftig ist.

Armin M. Küstenbrück,EGO-Promotion Dennis Wahl war krankheitsgeschwächt an den Start gegangen.

Auch unser Neuling Dennis Wahl versuchte sich in Bad Säckingen. Leider hatte er sich einen Magen-Darm-Virus eingefangen. Trotz allem wollte er sein neues Bike fahren, was bei diesen Voraussetzungen schon von vorneherein zum Scheitern verurteilt war. Er belegte den vorletzten Platz im Fahrerfeld was ihn aber für Münsingen um so mehr motiviert.

In Münsingen, unserem eigentlichen Saisonauftakt, werden acht Fahrer des Teams am Start sein und die Fahnen hoch halten.

Ride clean

BIKE Junior Team powered by milka

Themen: Bike Junior Team powered by MilkaBundesligaCross CountryErgebnisRennbericht


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Wilier URTA SLR
    Unterbrechen Sie die Monotonie mit URTA SLR

    15.04.2021Ein neuer Horizont. Ein spannendes neues Produkt. Eine neue Dimension, die alle Erwartungen übertreffen wird. Wilier Triestina, so wie immer.

  • Interview Jürgen Sprich
    Kennen Sie noch Jürgen Sprich?

    22.01.2005Anfang der Neunziger galt Jürgen Sprich (36) als kühner Ästhet der Cross-Country-Szene. 1993 verließ er den Rennsportzirkus. Mit Ex-Teamkollege Jürgen Eckmann bildet er noch heute ...

  • Cape Epic 2021: Rennbericht Etappe 1
    Doppelsieg für Bulls – Frei/Stigger bauen Führung aus

    18.10.2021Die erste, lange Etappe des Cape Epic 2021 dominiert Team Bulls mit Huber/Schneller und Stiebjahn/Frey. Bei den Damen baut das Specialized-Duo Frei/Stigger seine Führung aus.

  • MTB-Weltmeisterschaft Hafjell: Alle WM-Ergebnisse von XC bis DH

    18.09.2014Die Mountainbike WM 2014 in Hafjell ist Geschichte. Hier finden Sie die ausführlichen Rennberichte zu XCE, Cross Country und Downhill.

  • BIKE Junior Team: Nachwuchssichtung in Hausach
    BJT startet erfolgreich in die Nachwuchssichtung

    17.05.2019Die Nachwuchsfahrer des BIKE Junior Teams (BJT) powered by Bulls starteten in Hausach in die Bundesnachwuchssichtungssaison 2019. Pirmin Sigel erreichte beim Schwarzwälder MTB-Cup ...

  • BIKE Junior Team bei der MTB-Bundesliga in Gedern
    Gedern in Grün

    14.06.2019Beim Vulkan Race Gedern ging erstmals in dieser Saison das gesamte BIKE Junior Team an den Start der MTB-Bundesliga und -Bundesnachwuchssichtung. Es gab grandiose Ergebnisse, aber ...

  • Rennbericht: BJT bei Europameisterschaft 2021
    Paul Schehl: Überzeugender EM-Auftritt

    23.08.2021Paul Schehl tauschte bei der Europameisterschaft in Novi Sad das BIKE Junior Team-Trikot gegen das Set der deutschen Nationalmannschaft und fuhr ein starkes Junioren-Rennen.

  • BIKE Race-Offensive: Robert Mennen berichtet von der Langstrecke

    03.06.2014Marathons faszinieren Tausende, Etappenrennen sind für viele ein Lebenstraum. Robert Mennen berichtet exklusiv für BIKE von den schönsten Strecken der Welt.

  • XC-Worldcup 2021: Neue Favoriten
    Mountainbike Worldcup Racing: 2021 wird spannend

    17.05.2021Nino Schurters Dominanz der letzten Jahre ist gebrochen. Kurz vor den Olympischen Spielen setzen plötzlich andere Fahrer die Akzente im Mountainbike-Worldcup. Auch bei den Damen ...