Das Junior Team beendet die Saison erfolgreich Das Junior Team beendet die Saison erfolgreich Das Junior Team beendet die Saison erfolgreich

Das Junior Team beendet die Saison erfolgreich

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 10 Jahren

Beim OTV-Cup in Pegnitz beendeten einige Fahrer unseres Teams die Rennsaison 2011 – und das sehr erfolgreich. Zweiter Platz für Georg, fünfter Platz für Timo, zweiter Platz für Felicitas, siebter für Nicole, zweiter für Theresa und der Sieg ging an Regina. Hier sind die Fahrer/innen-Berichte.


Tolles Finale in Pegnitz

Traumwetter lockte einige Fahrer des BIKE Junior Team powered by Milka nach Pegnitz zum Finale des OTV-Cups und der BRV-Sichtung. 3,4 km und 140 hm, überwiegend auf technisch anspruchsvollen Trails, lauteten die Eckdaten der Runde, die ebenso wie die Organisation Bundesliganiveau hatte. Und die Team-FahrerInnen zeigten, dass auch am Ende einer langen Saison die lila Trikots vorne mitmischen!


Bericht von Georg:

Die Strecke war mit rund 140 hm pro Runde (3,4 km ) relativ bergig und auch mit einigen technischen Passagen gespickt. Ich startete schnell ins Rennen und konnte mich in der ersten Runde noch auf dem ersten Platz behaupten. In der 2. Runde fuhr dann schon Phillip Bertsch auf mich auf, mit welchem ich dann zusammen eine Runde absolvierte. In der dritten und letzten Runde machten meine Beine dann endgültig zu und ich konnte bei Philips Attacken nicht mehr mithalten. Und somit finishte ich dann auf dem 2. Platz. In der Gesamtwertung der Bayernliga landete ich dann auch auf dem 2. Platz.


Timo erzählt:

Mit guten Dingen auf einen dritten Platz in der Gesamtwertung fuhren wir nach Pegnitz. Mit einem wunderbaren Start konnte ich mich im Startloop auf Platz 3 einreihen, aber schon nach kurzem wurde ich von Platz 4 und 5 eingeholt. Dann konnte ich mich in der ersten Runde in der Abwärtspassage mit 20sec. Vorsprung absetzten und in der zweiten Runde konnte ich meinen Vorsprung wieder auf 20sec. erweitern. Somit beendete ich das Rennen mit Platz 5. In der Gesamtwertung konnte ich meinen dritten Platz verteidigen.

ride on Timo


Felicitas berichtet:

Gleich vom Start weg konnte ich mich mit Lisa Neumüller vom Rest des Feldes absetzen. Bis zur zweiten Hälfte der letzten Runde fuhren wir zusammen, doch dann schaffte sie es noch mal einen kleinen Vorsprung von 7 Sekunden herauszufahren und bis ins Ziel zu verteidigen. Somit beendete ich sowohl das Rennen, als auch die Gesamtwertung der BRV-NWS mit einem 2.Platz.

Ride clean Felicitas


Bericht von Nicole:

Ich wusste von Anfang an, dass die Strecke schwierig und bergig war, doch ich wollte das Beste daraus machen. In der ersten Runde stürzte ich in einer technischen Passage und verlor so Zeit auf das Feld. Nachdem ich zweimal den Schlossberg hinauf gefahren war, fuhr ich als 7. durchs Ziel. Es lief nicht ganz so gut, doch die nächsten Rennen werden besser! Ride Clean Nici


Theresa berichtet:

Das letzte Rennen der Saison war der OTV Lauf in Pegnitz. Ich merkte schon die Woche über im Training, dass langsam die Luft raus ist und nichts mehr geht. Trotzdem ging ich noch an den Start, weil ich die Strecke richtig cool finde und mich richtig darauf freute. Im Rennen lief es nicht so gut, dennoch hatte ich Spaß an der Strecke und beendete das Rennen als Zweite in der W20 hinter meiner Teamkollegin Regina.

Georg wurde zweiter.

Nicole wurde siebte.

Felicitas wurde zweite.

Themen: BIKE Junior Team


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BIKE Junior Team – Saisonstart beim Bulls Cup Adenau
    Dreifach-Sieg beim Bulls Cup in Adenau

    02.03.2016Das BIKE Junior Team hat es zum Saisonauftakt beim Bulls Cup in Adenau krachen lassen. Unsere Nachwuchshoffnungen gingen in drei Altersklassen an den Start und siegten in jeder.

  • Deutsche Nachwuchs-Meisterschaften 2020 in Gedern
    BIKE Junior Team hat Deutschen Vize-Meister

    04.11.2020Trotz Corona fanden im Oktober die deutschen Cross-Country-Meisterschaften für den Nachwuchs statt. Das BIKE Junior Team war natürlich am Start und holte eine Medaille.

  • BIKE Junior Team: Rennbericht Heubach und Trieb
    Janik Eifler wird Bayerischer Meister im Marathon

    22.06.2016Janik Eifler wird Bayerischer Marathon-Meister in der U17-Klasse. Pirmin Sigel hatte beim Bundesliga-Rennen in Heubach dafür mit Problemen zu kämpfen.

  • Ludwig Döhls Bericht vom Sunshinerace in Nals

    09.04.2008Das traditionell sehr stark besetzte „Sunshinerace“ in Nals besitzt wohl einen der schwersten Rundkurse und zeigt zum Saisonstart gleich, wer sich gut vorbereitet hat, und wer ...

  • BIKE Junior Team beim Engadin Bike Giro 2020
    Pirmin Sigel stark beim Engadin Bike Giro

    14.07.2020Der Engadin Bike Giro war das erste MTB-Mehrtagesrennen der Corona-Saison 2020. Neben Pirmin Sigel vom BIKE Junior Team standen auch viele Marathon-Stars und Profi-Biker in der ...

  • Mit Sieg in die Winterpause

    12.10.2011Ludwig Döhl beendet seine erfolgreiche Saison mit dem Sieg beim Altitude-Marathon des Roc d‘Azur-Festivals in Frankreich. Hier ist sein Bericht.

  • BIKE Junior Team beim Swiss Bike Cup 2019
    Starke Konkurrenz und erste internationale Erfahrungen

    23.04.2019Die Nachwuchsfahrer des BIKE Junior Teams powered by Bulls wagten sich im schweizerischen Buchs auf internationales Terrain. Beim Swiss Bike Cup rollten sie die Starterfelder von ...

  • BIKE Junior Team bei der Deutschen Meisterschaft 2020
    Platz fünf für Pirmin Sigel bei der DM

    27.10.2020Die deutschen Cross-Country-Meisterschaften 2020 waren eine Schlammschlacht. Unser U23-Fahrer Pirmin Sigel stellt sein Können trotz extremer Bedingungen unter Beweis.

  • Aktuelle Racebike-Trends im Profi-Check
    Hot or not? Racebikes mit Vario-Stützen und breiten Reifen

    01.02.2021Breite Reifen und Vario-Sattelstützen machen Racebikes trailtauglich. Aber was sagen Profi-Rennfahrer zu solchen Trends? Nachgefragt bei Karl Platt und Pirmin Sigel.