Daniel Zweiter beim LBS Cup Daniel Zweiter beim LBS Cup Daniel Zweiter beim LBS Cup

Daniel Zweiter beim LBS Cup

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 12 Jahren

Daniels gute Form hält an, er wurde in Remchingen Zweiter.


Bericht Remchingen (Finale des LBS-Cup)

Morgens in Remchingen angekommen gleich mal den Slalom abgefahren. Ich muss ihn nicht lange üben, da wir ihn die Wochen zuvor schon ein paar mal trainiert hatten, denn dies ist unser Heimrennen. Mit dem Slalom geht es als erste Disziplin los. Da ich die Strecke gut kenne, fahre ich mehr auf Sicherheit , das reicht für den den 3. Platz. Gleich danach geht’s dann weiter mit dem Technik Parcour. Er ist sehr anspruchsvoll und man hat nicht gerade viel Zeit, da das Limit bei einer Minute liegt . Sehr viele Fahrer (ca 80%) erreichen 0 von 5 Punkte. Das Publikum beginnt mit kritischen Bemerkungen. Ich starte ziemlich am Ende und erreiche volle 5 Punkte wie auch meine zwei Rivalen aus dem Slalom. Somit stehe ich mit diesen zusammen in der 1 Startreihe. Um ca. 13 Uhr geht’s dann los mit dem CC-Hauptrennen. Es stehen ca. 25 Fahrer am Start. Ich komme als Zweiter in den Singletrail herein und kann mich bis zur 2. Abfahrt halten. Dann zieht der 1. das Tempo richtig an und ich kann mich nicht halten. Er fährt in der 1. von 4 Runden gleich mal richtig Vorsprung heraus. Ich fahre die weiteren Runden eigentlich ganz allein, denn hinter mir ist auch ein sehr großes Loch. So kann ich am Ende einen zufriedenen 2. Platz einfahren, welcher auch den 2. Platz im Endstand des LBS-Cups bedeutet.

Gruß Daniel


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige