Bundesliga-Finale in Bad Salzdetfurth 2007 Bundesliga-Finale in Bad Salzdetfurth 2007 Bundesliga-Finale in Bad Salzdetfurth 2007

Bundesliga-Finale in Bad Salzdetfurth 2007

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 13 Jahren

Beim Bundesligafinale in Bad Salzdetfurth konnte sich Alex Dittgen noch Mal in den Top 20 platzieren. Im international geprägten Starterfeld der Junioren wurde er 17. Hier ist sein Bericht.


Hier mein Bericht vom letzten Bundesligarennen in Bad Sulzdetfurth vom 19.08.2007

Die Anreise, 500 Km, mit vielen Stau´s, war lang und öde. Aber das Wetter und die Strecke in Bad Salzdetfurth war Entschädigung genug. Alles vom Feinsten, ein Mix zwischen Stadt - und Geländenrennen. Lange Asphaltstrecken, super für die Zuschauer und im Gelände alles knackig, Bergauf wie Bergrunter. Nach dem Aufrufen war ich etwas deprimiert, als Vorletzter auf Platz 68. Das Rennen hatte durch die vielen ausländischen Startern einen internationaler Charakter. Egal, alle vor mir, ich hoch motiviert, das konnte nur gut gehen. So war es auch, nach der ersten Runde fuhr ich als 24. in die 2. Runde. In den weiteren fuhr ich immer noch um Platz 20 herum. Kampf war immer noch stetig. In der letzten Runde gab ich alles und fuhr noch auf den 17. Platz vor. Ich war mit meiner Leistung sehr zufrieden. Danach schauten wir noch die Weltelite, was da ging, vor allem am Berg, ist irre. Das Wochenende war perfekt, ein guter Ausgang der Saison.

Themen: Bad SalzdetfurthBIKE Junior TeamBundesligaFinale


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB Bundesliga Bad Säckingen 2016: Rennbericht
    Absalon und Neff gewinnen MTB-Bundesliga-Auftakt

    11.04.2016Julien Absalon und Jolanda Neff siegen zum Auftakt der MTB-Bundesliga in Bad Säckingen. Der Franzose schlug Weltmeister Nino Schurter aus der Schweiz. Sabine Spitz wurde als beste ...

  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021 - Staffel Rennbericht
    Frankreich holt WM-Gold – Bronze für BDR-Team

    25.08.2021Beim Mixed-Staffelrennen wurden in Val di Sole 2021 die ersten Weltmeister gekürt. Der Mannschafts-Titel ging wie im Vorjahr an Frankreich vor den USA und Deutschland.

  • 16. Ghost BIKE Jugendcamp 2019
    Lernen von den Besten

    31.10.2019Technik-Training, Profi-Tipps und Trail-Touren: So nah wie die 60 Jugendlichen bei unserem ausgebuchten Jugendcamp kommt man den Profis von Ghost Factory Racing nicht mal bei ...

  • Bundesliga in Lohr am Main und UCI Junior Series
    Vielversprechender Saisonauftakt des BIKE Junior Teams

    06.05.2015Die ersten Rennen der Saison 2015 sind Geschichte: UCI Junior Series in Montichiari und Haiming, Bundesliga in Lohe am Main und Bayernliga in Schneckenlohe. Ein guter Auftakt für ...

  • BIKE Junior Team: Nesselwang & Auerberg-Marathon
    Janik Eifler siegt beim Auerberg-Marathon

    13.05.2016U17-Fahrer Janik Eifler sammelt weiter fleißig Rennkilometer. Am Vatertag startete er beim Allgäu Kids Cup in Nesselwang, am Muttertag beim Auerberg-Marathon in Kaufbeuren.

  • Rennbericht: BJT beim MTB-Worldcup in Albstadt
    Junior Series: Top-Plätze für Schmid und Schehl

    12.05.2021Beim Worldcup-Rennen in Albstadt gelang Paul Schehl mit Rang 15 ein Achtungserfolg bei den Junioren. Finnja Schmid fuhr nur knapp an einem Punkterang vorbei.

  • Saisonfinale auch für Anke

    11.10.2011Anke Schmid hat mit zwei Rennen zum Albgold Cup ihre erste Saison in BIKE Junior Team powered by Milka beendet. Mit Platz sechs und acht geht sie in die verdiente Winterpause. ...

  • Grandioses Saisonfinale: MTB-Bundesliga Titisee-Neustadt
    Leoni Fend gewinnt das Bundesligafinale

    04.10.2018Leonie Fend gewinnt ihr erstes Bundesligarennen bei den Juniorinnen, Simone Roßberg wird Vierte. Beide landen auf dem Treppchen der Gesamtwertung. Pirmin Sigel verpasst im ...

  • BIKE Junior Team: Rennbericht Heubach und Trieb
    Janik Eifler wird Bayerischer Meister im Marathon

    22.06.2016Janik Eifler wird Bayerischer Marathon-Meister in der U17-Klasse. Pirmin Sigel hatte beim Bundesliga-Rennen in Heubach dafür mit Problemen zu kämpfen.