Zwei Medaillen bei der Bayerischen Meisterschaft Zwei Medaillen bei der Bayerischen Meisterschaft Zwei Medaillen bei der Bayerischen Meisterschaft

BIKE Junior Team: Rennbericht Bayerische Meisterschaft

Zwei Medaillen bei der Bayerischen Meisterschaft

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 6 Jahren

Das BIKE Junior Team powered by Bulls war trotz schwierigen Verhältnissen erfolgreich bei den Bayerischen Cross-Country-Meisterschaften in Grafenau.

Rennbericht von Leonie Fend

Da Grafenau nicht gerade zu meinen Lieblingsstrecken gehört, war ich am Start schon ziemlich nervös und gespannt wie es laufen würde. Da es den ganzen Vormittag regnete, hatte auch der Veranstalter ein Einsehen mit uns Sportlern und verkürzte die Rundenzahl von drei auf zwei Runden, was aber immer noch eine Renndauer von 42 Minuten für die weibliche U17-Klasse bedeutete.

Durch den Regen war die Strecke teilweise sehr verschlammt und alles andere als einfach zu fahren. Da viele Stellen nicht mehr fahrbar waren wechselten sich Fahren und Laufen immer wieder ab. Trotz schlechtem Start konnte ich mich am ersten Anstieg gleich an die Spitze des U17-Feldes schieben und diesen Platz auch nach einem Sturz in der letzten Runde bis zum Ende des Rennens behaupten. So kam ich mit fast vier Minuten Vorsprung auf die Zweitplazierte ins Ziel und bin nun Bayerische Meisterin im Cross Country 2016.


Ride clean
Leoni

Privatfoto Leonie Fend (Mitte) gewinnt die Bayerische Meisterschaft in der U17-Klasse vor Marion Fromberger und Clara Brehm.

Rennbericht von Janik Eifler

Am Samstag gegen Nachmittag bin ich zusammen mit Vereinsfreunden nach Grafenau gefahren, um mich mit der Strecke vertraut zu machen. Ich konnte mir die Strecke ausgiebig ansehen und einprägen. Allerdings im Trockenen! Samstagabend gab es dann es ein heftiges Gewitter und die Strecke veränderte sich komplett. Am Sonntagvormittag regnete es von 6 bis 12 Uhr durchgehend und stark. Ich fuhr zusammen mit Julian Bosch die Strecke noch einmal ab und uns war klar, dass es eine Schlammschlacht werden wird.


Um 12:15 Uhr wurde es ernst. Wir, die U17-Herren, starteten zusammen mit der U19-Klasse. Gleich in der ersten Runde kam es zum Stau, aber ich konnte mit Mühe den dritten Platz halten. Ab dann ging es für mich stets nach vorne. Ich konnte in den schlammigen Laufpassagen viel Zeit gut machen und kämpfte um Platz zwei. Benedikt Fritz hatte auf Position eins liegend viel Vorsprung und ich konnte nur wenig aufholen. Zu Beginn der zweiten Runde konnte ich mich von Tobias Fritz lösen und war auf Position zwei liegend alleiniger Verfolger von Benjamin Fritz. Nach zwei langen Runden hatte ich als Zweiter etwa 1:30 Minuten Rückstand im Ziel. Das bedeutet: Ich bin Bayerischer Vize-Meister in der U17! Mit diesem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Es war ein tolles Rennen, welches viel Spaß gemacht hat.

Privatfoto Janik Eifler wird Bayerischer Vize-Meister hinter Benedikt Fritz (rechts).

Themen: BayernBayernligaBIKE Junior TeamBullsRennbericht


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BIKE Junior Team Saison 2016
    BIKE Junior Team formiert sich 2016 neu

    15.02.2016Das BIKE Junior Team formiert sich in seinem dreizehnten Jahr neu. Neben drei Neuzugängen in den Altersklassen U17 und U13 hat unsere Nachwuchsmannschaft einen neuen Hauptsponsor: ...

  • BIKE Junior Team: Nesselwang & Auerberg-Marathon
    Janik Eifler siegt beim Auerberg-Marathon

    13.05.2016U17-Fahrer Janik Eifler sammelt weiter fleißig Rennkilometer. Am Vatertag startete er beim Allgäu Kids Cup in Nesselwang, am Muttertag beim Auerberg-Marathon in Kaufbeuren.

  • Bayernliga in Wüstenselbitz: BJT Rennbericht
    Erfolgreicher Bayernliga-Start in Wüstenselbitz

    18.05.2016Der erste Lauf der MTB Bayernliga in Wüstenselbitz ist Geschichte. Unser BIKE Junior Team powered by Bulls war mit Leonie Fend und Janik Eifler in der U17-Klasse erfolgreich dabei.

  • BIKE Junior Team: UCI Worldcup Albstadt & La Bresse
    BIKE Junior Team im Worldcup-Fieber

    02.06.2016National fahren die Fahrer des BIKE Junior Teams powered by Bulls ganz vorne mit, aber wie schlagen sich Simon Schneller und Pirmin Sigl bei den Worldcup-Rennen in Albstadt und La ...

  • MTB-Touren Bayerischer Wald
    Deutschland: Bayerischer Wald mit dem Mountainbike

    10.10.2010Ganz im Osten Bayerns, entlang der Tschechischen Grenze, darf die Natur noch wuchern, wie sie will. Ein Urwald, durchzogen von einsamen MTB-Pfaden, die man als Mountainbiker ...

  • Manuel Fumics Cross Country-Race-Blog
    BIKE Race-Offensive: Fumics Cross-Country-Tagebuch

    26.05.2014Manuel Fumic, Vizeweltmeister und Deutschlands schnellster XC-Racer, berichtet ab sofort exklusiv für BIKE über alle wichtigen Rennen innerhalb und außerhalb Deutschlands.

  • UCI MTB XC-Worldcup Albstadt 2022: Short Track
    Worldcup Albstadt: McConnell & Gaze gewinnen Short Track

    06.05.2022Mit den Short-Track-Rennen fiel der Startschuss für den MTB-Worldcup in Albstadt 2022. Bei den Damen siegt Rebecca McConnell, im Herren-Rennen meldet sich Sam Gaze zurück.

  • Cape Epic 2017: 2. Etappe
    Sprintsieg für Sauser/Kulhavy – Fumic weiter in Gelb

    21.03.2017Auf der auf 62 Kilometern verkürzten zweiten Etappe von Hermanus nach Greyton triumphieren Sauser/Kulhavy vor Schurter/Stirnemann im Sprint. Fumic weiter in Gelb, Spitz bei Damen ...

  • Leseraktion "Wünsch' Dir was!": 4 Islands Etappenrennen 2021
    Sonne, Meer, Laktat

    13.05.2021Im Rahmen unserer „Wünsch' Dir was!“-Serie starteten die beiden Niedersachsen mit einem Jahr Verspätung beim 4 Islands Etappenrennen in Kroatien. Hier gibt's ihren Rennbericht.

  • Flow Gaudi-Premiere 2015: Ein voller Erfolg
    Flow Gaudi in Lenggries an der Isar

    08.05.2015In Zeiten, in denen Marathons boomen, erfreut sich auch die Gegenbewegung immer größerer Beliebtheit. Bei lokalen, kleinen Bike-Festivals wie der Flow Gaudi gewinnt keiner. Spaß ...

  • ALPENGUIDE: Deutschland: Garmisch-Partenkirchen, Esterbergalm

    23.04.2009Die Esterbergalm ist ein Garmisch-Partenkirchener Klassiker, denn zu ihr führt die steilste Rampe der Region. Vor einigen Jahren fand auf dieser Strecke noch das ...

  • Enduro World Series 2019 #2 Tasmanien (AUS)
    EWS 2019: Maes und Courdurier siegen erneut

    01.04.2019Bei der Enduro World Series (EWS) in Tasmanien konnten Martin Maes und Isabeau Courdurier an ihren Siege aus Neuseeland anknüpfen. Aus dem Downhill-Lager gab es jedoch einige ...

  • Special: 14 Traum-Touren in den Alpen

    15.04.201248 Seiten Extra als PDF-Download inkl. Roadbooks und GPS-Daten: Während einer harten Auffahrt fragt man sich ja oft nach dem Warum. Doch oben angekommen, sind solche Gedanken wie ...