Der starken internationalen Konkurrenz musste sich Simon Schneller in Bad Säckingen stellen.

zum Artikel