Pirmin Sigel wird in Gedern Siebter bei den U23-Fahrern. In der Elite landet er auf Rang 16.

zum Artikel