Einzeltest: Assos-Unterhemd Skinfoil 2014 Einzeltest: Assos-Unterhemd Skinfoil 2014 Einzeltest: Assos-Unterhemd Skinfoil 2014

Einzeltest: Assos-Unterhemd Skinfoil 2014

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 7 Jahren

Während der letzten Monate mutierte das funktionale Assos-Unterhemd quasi zu einer zweiten Haut. Kombiniert mit einer Wind- oder Softshell-Jacke sorgte es für angenehmes Klima vom Herbst bis ins Frühjahr.

Das Shirt ist an den Ärmeln und am Rumpf lang geschnitten und bedeckt sowohl Nieren als auch die Handgelenke. Das flexible und weiche Material schmiegt sich eng an den Körper und schmeichelt der Haut, nimmt allerdings auch relativ viel Schweiß auf. Unter einer wenig dampfdurchlässigen Regenjacke kann es nach einer kurzen Pause schon mal etwas kühl werden. Um nach der Tour aus dem hautengen und vollgeschwitzten Shirt schlüpfen zu können, sollte man noch etwas Kraftreserven aufgespart haben. Das Kunstfaser-Shirt trocknet nur sehr langsam und ist, obwohl immer nur als untere Schicht getragen, sehr empfindlich gegen Schmutz und mittlerweile kaum mehr weiß zu bekommen.


PLUS Hoher Tragekomfort, sehr gute Passform
MINUS Schweißtransport könnte besser sein, lange Trocknungszeit


Gewicht 270 Gramm
Preis 89 Euro


Info www.rose-versand.de

Themen: AssosEinzeltestSport- und FunktionsunterwäscheUnterwäsche


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2014: Kenda Nevegal X Pro
    Kenda Nevegal X Pro-Reifen im Einzeltest

    09.09.2014Mit einem Modellalter von 13 Jahren gehört der Nevegal-Reifen zu den alten Hasen im Kenda-Programm. 2014 tauchen die Taiwanesen den All-Mountain-Rentner in den Jungbrunnen. Wir ...

  • Einzeltest: Rucksack Ortlieb Mountain X

    10.05.2012Bereits seit 30 Jahren entwickelt Ortlieb innovative Sporttaschen. Allen gemeinsam: Sie sind hundertprozentig wasserdicht. Auch der neue Mountain X hat einige sinnvolle Details.

  • Test 2014: Manitou Mattoc Pro
    Einzeltest: Manitou-Gabel Mattoc Pro

    16.07.2014Für nur 650 Euro in der Top-Version und mit maximalen Einstell-Features ausgestattet, entpuppt sich die neue Mattoc Pro-Federgabel von Manitou als echte Kampfansage in der ...

  • 20 Jahre BIKE Festival Garda Trentino 2013 - Tag 3

    08.05.2013Enduro, Marathon, Open Night und natürlich noch mehr Bike-Neuheiten von der Expo – den letzten Teil unserer Festival-Reihe finden Sie hier.

  • Einzeltest 2014: Scott Spark gegen Centurion Numinis
    Duell Scott Spark gegen Centurion - 27,5 gegen 29 Zoll

    14.07.2014Scott Spark 700 RC gegen Centurion Numinos Carbon Ultimate Race: Das Cape Epic gilt als Tour de France der Mountainbiker. Wir nutzten das Etappenrennen für ein Race-Fully-Duell.

  • Einzeltest: Kettennieter Topeak Link Meister

    17.05.2012Tooltime-Moderator Tim Taylor hätte seine wahre Freude mit dem Link Meister.

  • BIKE Festival 2017: Assos T.Milleshorts S7
    Assos bringt günstige Radhose

    30.04.2017Der Nobelhersteller Assos will mit seiner neuen T.Milleshorts S7 den gewohnten Assos-Komfort für deutlich weniger Geld anbieten.

  • Einzeltest: Cube AMS 150 Super HPC SLT

    27.07.2012Mit 5999 Euro ist das AMS SLT das teuerste Bike der Cube-Palette. 150 mm Federweg, Carbon-Rahmen, elf Kilo leicht. Wie das Superbike fährt, klärt der Test.

  • Einzeltest 2019: Stoll M1 Worldcup
    Racefully Stoll M1 Worldcup im BIKE-Kurztest

    15.01.2020Das in Deutschland gefertigte M1 Worldcup von Stoll setzt nicht nur beim Preis Maßstäbe, sondern auch beim Gewicht.