Unverfroren: 8 MTB Schuhe im Test Unverfroren: 8 MTB Schuhe im Test Unverfroren: 8 MTB Schuhe im Test
Seite 2:

Winter-Special 2017: Test Winterschuhe für Mountainbiker

8 MTB Schuhe im Test: Die Testergebnisse

  • Jörg Spaniol
 • Publiziert vor 5 Jahren

Was ist schlimmer als kalte Füße? Nasse, kalte Füße. Bike-Winterschuhe sollten das Problem lösen. Acht Modelle zwischen 180 und 290 Euro zeigen im BIKE-Test, was sie können.


DIE TESTERGEBNISSE:


(¹BIKE-Messung pro Paar in Größe 42. ²Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig.
BIKE-Urteile: super, sehr gut, gut, befriedigend, mit Schwächen, ungenügend.)



45 NRTH Japanther


Preis   290 Euro
Infos   www.cosmicsports.de  
Gewicht¹ (Paar) / Größen   1036 g (Gr. 42) / 36 – 50 
Extras   Schnellschnürung, Anziehschlaufe, Reflex
Passform   Mittelbreit, geräumige Zehenbox, breite Ferse


Bewertung
Ausstattung (25 %)
  7 von 10 Punkten
Wasserdichtigkeit (25 %)  8 von 10 Punkten
Isolation (25 %)  8 von 10 Punkten
Trocknung (10 %)  8 von 10 Punkten
Performance (15 %)  8 von 10 Punkten


FAZIT   Ausgewogener, performance-orien­tierter Schuh, der viel Wetterschutz mit aus­reichend Platz für dicke Socken verbindet. Obwohl der Schuh nur geschnürt wird, bietet das Obermaterial Halt. Auch für Tiefschnee-Schiebepassagen geeignet – nur am Übergang zum hohen Schaft  sickerte ein wenig Wasser durch. Am Fuß hielt er dicht. Sehr griffige Sohle. Top-Treter für Unentwegte.


BIKE-Urteil²       SEHR GUT

Robert Niedring 45 Nrth Japanther  



BONTRAGER OMW


Preis   280 Euro
Infos   www.trekbikes.com  
Gewicht¹ (Paar) / Größen   1100 g (Gr. 42) / 39 – 47 
Extras   Gamaschenhaken, Rücklichtschlaufe 
Passform   Mittlere Breite, viel Volumen, fällt klein aus


Bewertung
Ausstattung (25 %)
  6 von 10 Punkten
Wasserdichtigkeit (25 %)  10 von 10 Punkten
Isolation (25 %)  10 von 10 Punkten
Trocknung (10 %)  3 von 10 Punkten
Performance (15 %)  5 von 10 Punkten


FAZIT   Der OMW (Old Man Winter) treibt den Schutz vor Nässe und Kälte auf die Spitze: Ein separater Innenschuh im hoch geschlossenen Außenschuh beschert die besten Isolationswerte im Test. Unter dieser Konstruktion leidet jedoch die Kraftübertragung, und beim Gehen rutscht der Innen- im Außenschuh. Spezialteile mit ein wenig Fatbike-Appeal für die kleine Expedition.


BIKE-Urteil²       SEHR GUT

Robert Niedring Bontrager OMW  



LAKE MXZ 303


Preis   248,95 Euro
Infos   www.hartje.de  
Gewicht¹ (Paar) / Größen   1248g (Gr. 42) / 39 – 50 
Extras   Stollenoption, Anziehschlaufe
Passform   Mittlere Breite und Höhe, fällt extrem klein aus


Bewertung
Ausstattung (25 %)
  7 von 10 Punkten
Wasserdichtigkeit (25 %)  7 von 10 Punkten
Isolation (25 %)  10 von 10 Punkten
Trocknung (10 %)  4 von 10 Punkten
Performance (15 %)  7 von 10 Punkten


FAZIT   Lakes Winterstiefel ist eine eigenwillige Lösung: Als kompletter Lederstiefel mit Neoprenfutter verzichtet er zugunsten eines wohligen Tragekomforts auf das letzte Quäntchen Wasserdichtigkeit, Leichtgewicht und Performance. Doch wer eher im trockenen Schnee als im Schmodder fährt, ist mit dem wuchtigen MXZ 303 sehr gut bedient – auch beim Schieben.


BIKE-Urteil²       SEHR GUT

Robert Niedring Lake MXZ 303  



MAVIC Crossmax SL Pro Thermo


Preis   220 Euro
Infos   www.mavic.fr 
Gewicht¹ (Paar) / Größen   896 g (Gr. 42) / 4,5–13 UK 
Extras   Schmaler Reflexstreifen
Passform   Durchgängig schlank bis mittelbreit, eher flach


Bewertung
Ausstattung (25 %)
  7 von 10 Punkten
Wasserdichtigkeit (25 %)  7 von 10 Punkten
Isolation (25 %)  6 von 10 Punkten
Trocknung (10 %)  8 von 10 Punkten
Performance (15 %)  9 von 10 Punkten


FAZIT   Ein wenig mehr Halt in der Ferse und eine deutlich steifere, wärmere Innensohle stehen auf der Wunschliste für den ansonsten sehr durchdachten, race-orientierten Schuh. Die Gummisohle erfreut mit gutem Grip. Vor allem im gemäßigten Wintereinsatz gefällt der schlanke Franzose. Aufspritzendem Matsch und Wasser hält er lange Stand.


BIKE-Urteil²       SEHR GUT

Robert Niedring Mavic Crossmax SL Pro Thermo  



NORTHWAVE Extreme Winter


Preis   270 Euro
Infos   www.northwave.de 
Gewicht¹ (Paar) / Größen   984 g (Gr. 42) / 39 – 48 
Extras   2 Drehverschlüsse, Stollen, Anziehschlaufe
Passform   Breit bis mittelbreit, sehr voluminös


Bewertung
Ausstattung (25 %)
  7 von 10 Punkten
Wasserdichtigkeit (25 %)  8 von 10 Punkten
Isolation (25 %)  5 von 10 Punkten
Trocknung (10 %)  4 von 10 Punkten
Performance (15 %)  9 von 10 Punkten


FAZIT   Hochwertiger Schuh für alle, die im Winter richtig reintreten wollen. Fester Sitz und gute Druckverteilung durch gleich zwei Drehverschlüsse. Northwave hat beim Volumen an zusätzliche Wintersocken gedacht, das relativiert die mäßigen Isolationswerte. Für technische Schiebepassagen ist die Kunststoffsohle zu rutschig. Einen Hauch am gefühlten "sehr gut" vorbei.


BIKE-Urteil²       GUT

Robert Niedring Northwave Extreme Winter  



SHIMANO MW-7


Preis   250 Euro
Infos   www.paul-lange.de  
Gewicht¹ (Paar) / Größen   928 g (Gr. 42) / 38 – 48 
Extras   keine
Passform   Mittelbreiter Fuß, mittleres  Volumen


Bewertung
Ausstattung (25 %)
  7 von 10 Punkten
Wasserdichtigkeit (25 %)  10 von 10 Punkten
Isolation (25 %)  6 von 10 Punkten
Trocknung (10 %)  2 von 10 Punkten
Performance (15 %)  8 von 10 Punkten


FAZIT   Shimanos Klassiker präsentiert sich auch in der neuesten Auflage sehr ausgewogen. Eine Schnürung verteilt den Druck, ein Klettriemen gibt zusätzlich Halt. Sicher kein Schuh für lange Märsche im Schnee, aber sein Wasserschutz, die Kraftübertragung und Geheigenschaften verschönern das Wintertraining. Ist er einmal nass, trocknet er allerdings nur langsam.


BIKE-Urteil²       SEHR GUT

Robert Niedring Shimano MW-7  



SPECIALZED Defroster Trail


Preis   179,90 Euro
Infos   www.specialized.com  
Gewicht¹ (Paar) / Größen   980 g (Gr. 42) / 36 – 49 
Extras   Gamaschenhaken, Anziehschlaufe, Reflexstreifen
Passform   Mittelbreit mit geräumiger Zehenbox


Bewertung
Ausstattung (25 %)
  8 von 10 Punkten
Wasserdichtigkeit (25 %)  4 von 10 Punkten
Isolation (25 %)  4 von 10 Punkten
Trocknung (10 %)  10 von 10 Punkten
Performance (15 %)  8 von 10 Punkten


FAZIT   Vielleicht tut die Punktewertung dem Defroster Unrecht: Am Spann und unter dem (etwas kantigen) Schaft dringt Wasser ein, die Isolation ist mäßig. Das kostet in unserem Wertungsschema mächtig Punkte. Für Winter-Touren mit dicken Socken und nur wenig felgentiefen Pfützen ist man mit dem Schuh aber bestens bedient – auch angesichts des pas­sablen Preises.


BIKE-Urteil²       GUT

Robert Niedring Specialized Defroster Trail  



VAUDE Termatic RC II


Preis   180 Euro
Infos   www.vaude.de  
Gewicht¹ (Paar) / Größen   842 g (Gr. 42) / 36 – 48 
Extras   Stollenoption, Anziehschlaufe
Passform   Schmal bis mittelbreit, fällt sehr eng aus


Bewertung
Ausstattung (25 %)
  6 von 10 Punkten
Wasserdichtigkeit (25 %)  6 von 10 Punkten
Isolation (25 %)  3 von 10 Punkten
Trocknung (10 %)  0 von 10 Punkten
Performance (15 %)  6 von 10 Punkten


FAZIT   Mit seiner gut abgedeckten Schnellschnürung hält der Sympatex-gedichtete Termatic den Fuß lange trocken. Das Obermaterial sitzt bequem, aber nicht so straff wie bei den Modellen mancher Konkurrenten, was die Kraftübertragung verschlechtert. Die Trocknung ist langwierig: Läuft Wasser hinein, bleibt es lange dort. Eher ein gemütlicher, mäßig warmer Begleiter.


BIKE-Urteil²       BEFRIEDIGEND

Robert Niedring Vaude Termatic RCII



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 1/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

  • 1
    Winter-Special 2017: Test Winterschuhe für Mountainbiker
    Unverfroren: 8 MTB Schuhe im Test
  • 2
    Winter-Special 2017: Test Winterschuhe für Mountainbiker
    8 MTB Schuhe im Test: Die Testergebnisse
Gehört zur Artikelstrecke:

Kälteschutz: Jacken, Schuhe und Radhosen im Test


  • Winter-Special 2017: Test Winterschuhe für Mountainbiker
    Unverfroren: 8 MTB Schuhe im Test

    12.01.2017Was ist schlimmer als kalte Füße? Nasse, kalte Füße. Bike-Winterschuhe sollten das Problem lösen. Acht Modelle zwischen 180 und 290 Euro zeigen im BIKE-Test, was sie können.

  • Test MTB-Winterhosen
    Warme Schenkel: 8 MTB-Winterhosen im Vergleich

    12.01.2017Von den klassischen Tights, über moderne Isolationshosen, bis hin zu lässigen Shorts: Diese acht MTB-Winterhosen halten die Beine auch bei klirrender Kälte und Schnee auf ...

  • Winter-Special 2017: Bekleidung für Mountainbiker
    Kälteschutz: Jacken, Schuhe und Radhosen im Test

    13.01.2017Die kalte Jahres­­zeit bikelos verstreichen lassen? Viel zu schade! Mit der richtigen Kleidung werden Touren im Schnee zum Genuss. Wir verraten, welche Hosen, Jacken und Schuhe ...

  • Test Winterjacken für Mountainbiker
    12 Bike-Winterjacken im Praxis- und Labortest

    12.01.2017Das Angebot an MTB-Winterjacken ist so vielfältig wie die Pizza-Auswahl beim Italiener. Doch welche halten mollig warm und trocken? Wir haben zwölf Bike-Jacken in der Praxis und ...

Themen: 45 NRTHBontragerLakeMavicNorthwaveShimanoSpecializedTestVAUDEWinterschuhe


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016 – Plus-Hardtails: Specialized Fuse Comp
    Specialized Fuse Comp im Test

    07.02.2017Specialized zieht das Trailbike-Motto konsequent durch. 130 Millimeter Federweg, versenkbare Sattelstütze und gute Reifen lassen die Intentionen der Produkt-Manager erahnen.

  • Shimano für den Rücken

    24.02.2012In Japan haben sie sich mal wieder was einfallen lassen. Keine neue Schaltung, sondern eine Rucksack-Linie, die perfekt auf die Bedürfnisse von Bikern zugeschnitten sein soll.

  • Test 2016 – Frauenbikes: Specialized Rhyme Exp. FSR 6Fattie
    Specialized Rhyme Expert FSR 6Fattie im Test

    30.10.2016Jede Testfahrt mit diesem Bike endete mit dem Satz: "Wow, das hätte ich nicht gedacht!" Gemeint war die Bergauf-Performance des Rhyme 6Fattie.

  • Schon gefahren: Shimano ME7
    Shimano ME7-Schuh im Kurztest

    15.05.2017Das Kürzel ME steht bei Shimano für Mountain Enduro. Der neue MTB-Schuh der Japaner soll neben Trail-Liebhabern vor allem Enduro-Racer glücklich machen. Wir sind ihn bereits ...

  • Test 2014: Rose Mr. Ride 2

    21.07.2014Aufsteigen, antreten und sportlich durchs Gelände rasen. Das leichtfüßige Mr. Ride ist gewappnet für den Marathon-Einsatz, gerne auch im ersten Startblock.

  • Test Uvex Sportstyle 802 v
    Uvex Variomatic: Immer die richtige Tönung?

    21.07.2016Brillen sind beim Biken nicht nur Style-Ac­ces­soire. Sie schützen vor Ästen, dämpfen grelles Sonnenlicht und halten die Augen frei von Dreck. Die selbsttönende Variomatic-Scheibe ...

  • Test 2012: Federgabeln All Mountain & Enduro
    12 All Mountain- und Enduro-Federgabeln im Test

    09.01.2012Neben guten Reifen und ausgewogener Geometrie entscheidet das Fahrwerk und damit die Federgabel maßgeblich über die Qualität eines Bikes. Zwölf Gabeln für All Mountain und ...

  • Bikepark-Test: Serfaus-Fiss-Ladis (Österreich)
    Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis im großen Vergleichstest

    31.12.2015Der Park in Serfaus-Fiss-Ladis ist ein Newcomer und begeisterte mit aufwändigen Strecken schon in der ersten Saison die Besucher.

  • Bikepacking: Packtaschen von Vaude und Geosmina
    Gepäcktransport am Bike und ein neues Rucksacksystem

    24.03.2020Bikepacking gleich Einschränkung? Mit den Taschen-Neuheiten von Vaude und Geosmina kann selbst das ein oder andere "Unnötige" mitgeschleppt werden.