Für Vielfahrer: 3 MTB Winterschuhe im Check Für Vielfahrer: 3 MTB Winterschuhe im Check Für Vielfahrer: 3 MTB Winterschuhe im Check

Test 2020: Mountainbike Winterschuhe

Für Vielfahrer: 3 MTB Winterschuhe im Check

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 2 Jahren

Die Extremitäten kühlen im Winter besonders schnell aus. Doch warme Mountainbike-Schuhe mit guter Passform sind nur schwer zu finden. Wir haben drei aktuelle Modelle getestet.

Gerade für Vielfahrer – ob Pendler oder Ganzjahres-Biker – lohnt sich der Blick auf spezielle Winterschuhe. Wir haben drei neue Modelle ausprobiert und sagen ihnen, wie sich die Modelle von 45NRTH, Fizik und Northwave behaupten.



45 NRTH Ragnarök

Schlanker und sportlich geschnittener Winterschuh mit toller Kraftübertragung. Der Ragnarök ist nicht allzu dick gefüttert, dafür hält er auch bei fiesen Bedingungen trocken. Der breite Klett erleichtert den Einstieg, der Neopren-Schaft könnte aber etwas höher sein. Top Mountainbike-Schuh für sportliche Einsätze.


PLUS   Guter Antritt, leichter Einstieg, Boa-Verschluss, reflektiert


MINUS   Kurzer Neopren-Schaft


Preis   229,99 Euro


Info    www.45nrth.com

Georg Grieshaber 45Nrth Ragnarök


FIZIK Terra Artica X2

Fiziks neuer MTB-Winterschuh ist robust, wasserdicht und perfekt verarbeitet. Die griffige Sohle punktet beim Gehen, fühlt sich im Pedal aber etwas wenig steif an. Der Zehenbereich fällt sehr weit aus und nicht ganz so warm wie bei Northwave. Trotz Zipper am Schaft ist der Einstieg extrem umständlich.


PLUS   Robust, griffige Sohle


MINUS  Teuer, mäßig isoliert, geringe Steifigkeit, schwer anzuziehen


Preis   280 Euro


Info    www.fizik.com

Georg Grieshaber Fizik Terra Artica X2


NORTHWAVE X-Raptor Arctic GTX

Trotz flauschig weicher Fütterung trägt sich der X-Raptor noch sportlich komfortabel. Das robuste Obermaterial hält Kälte und Nässe zuverlässig draußen. Die Sohle ist steif und besonders griffig. Der hohe Schaft bietet zwar guten Schutz, erschwert aber den Einstieg. Kann am Übergang zum Schaft leicht drücken.


PLUS   Gute Passform, sehr warum und wetterfest, griffige Sohle


MINUS  Baut etwas breit, umständlich anzuziehen, Drehverschluss


Preis   249,99 Euro


Info    www.northwave.com

Georg Grieshaber Northwave X-Raptor Arctic GTX



Diesen Artikel finden Sie in BIKE 2/2020. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: SchuheTestWinterWinterschuhe


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2020 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test Mountainbike-Winterschuhe
    Wie warm sind MTB-Winterschuhe? 6 Modelle im Test

    05.10.2018Wenn der Körper mit der Kälte kämpft, dreht er zuerst die Heizung in Händen und Füßen runter. Wir haben sechs Paar MTB-Winterschuhe zwischen 150 und 250 Euro bei Sauwetter und im ...

  • Test 2018: Northwave Extreme XCM GTX
    Winter-Schuhe Northwave Extreme GTX im Test

    31.10.2018Der neueste MTB-Winterschuh von Northwave hat nicht mehr viel mit dem Vorgängermodell gemeinsam. Wir haben den sportlichen Schlechtwetter-Treter für kalte Temperaturen eine Saison ...

  • Test 2018: Five Ten Freerider Pro
    MTB-Schuhe Five Ten Freerider Pro im Test

    21.10.2018Die Flatpedal-Fahrer in der Redaktion sind deutlich in der Unterzahl. Aber ein MTB-Schuh steht bei jedem Wetter tagsüber im Regal, mal schlammverschmiert, mal staubig: der Five ...

  • MTB-Bekleidung im Winter
    Biken im Winter: Das zieht man an!

    18.01.2019Unter dem Gefrierpunkt wird Biken zur Herausforderung. Im Fahrtwind kühlt der Körper extrem schnell aus. Wir zeigen Funktionelles, was man zum Mountainbiken im Winter anziehen ...

  • Test 2019: Softshell-Jacken für Mountainbiker
    12 Softshell-Jacken im Vergleichstest

    08.11.2019Wenn die Temperaturen auf den Gefrierpunkt sinken, wärmt die Muskelarbeit allein nicht mehr ausreichend. Softshell-Jacken verhindern, dass Mountainbikern der Ofen ausgeht. 12 ...

  • Einzeltest 2019: Gaerne G.Winter Gore-Tex
    Schon gefahren: MTB-Winterschuhe Gaerne GTX

    12.11.2019Italienisches Schuhwerk genießt ja den besten Ruf. Die Erwartungshaltung, die der Gaerne Winterschuh mit Gore-Tex-Membran mit sich zieht, war dementsprechend hoch.

  • Einzeltest 2019: Assos Mille GT Ultraz
    Schon gefahren: Winterjacke Assos Mille GT Ultraz

    10.11.2019Der Oberkörper gehört nicht unbedingt zu den Problemzonen beim Biken in der Kälte. Die Assos Mille GT Ultraz ist bei Temperaturen um die Null Grad eine gute Option.

  • Test 2020: Bike-Handschuhe für kaltes Wetter
    10 Paar MTB-Winterhandschuhe im Vergleich

    27.02.2020Je dicker die Handschuhe gefüttert sind, desto schlechter wird meist der Griff am Lenker. Wer auch bei Frost biken möchte, kommt um Kompromisse nicht herum.

  • Test: Acros A-GE vs. Shimano XTR vs. Sram XX
    Test: Top-Schaltungen von Acros, Shimano & Sram

    13.07.2012Hat die hydraulische A-GE-Schaltung von Acros das Zeug, die Platzhirsche Shimano XTR und SRAM XX zu verdrängen? Die drei Edel-Schaltungen stellen sich unserem Shoot-out-Test.

  • Einzeltest 2017: Gaerne G.Sincro Mountainbike-Schuh
    MTB Schuhe Gaerne G.Sincro im Kurztest

    06.04.2017Die Italiener wissen einfach, wie man hochwertige Schuhe fertigt: Passform, Verarbeitung, Halt, Verschlüsse - einfach prima.

  • Test 2014: Helmlampen für Biker
    Biken im Herbst: Helmlampen im Test

    11.11.2014Im Herbst bleiben gerade mal zehn Stunden von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang. Für die Bike-Tour muss man oft mit künstlichem Licht nachhelfen. Wir zeigen drei der besten ...

  • Hardtail-Test 2015: KTM Ultra 1964 LTD 27
    Test: KTM Ultra 1964 LTD 27

    27.04.2015Seit mehr als 50 Jahren fertigt der MTB-Hersteller KTM Fahrräder in Österreich. Anlässlich dieses Jubiläums wurde das Ultra 1964 kreiert. Dast Test-Bike trägt stolz das ...

  • Test 2021: Gravelbikes vs. MTB
    5 Gravelbikes im Konzeptvergleich

    22.11.2020Gravelbikes stehen aktuell hoch im Kurs. Doch können die Schotterflitzer mit Rennlenker und schmalen Reifen wirklich mehr als ein gewöhnliches MTB-Hardtail? Ein Konzeptvergleich.

  • Test MTB Hosen 2015: Endura Xtract Gel Bibshort
    Radhosen Test: Endura Xtract Gel Bibshort Herren

    13.01.2016Hier finden Sie die Testergebnisse und weitere Informationen zur Radhose Endura Xtract Gel Bibshort für Herren.

  • Radon Slide 150 10.0

    30.01.2013Mit dem Radon Slide 150 10.0 kann man nichts falsch machen. Ein All Mountain per definitionem mit hochwertiger Ausstattung zum attraktiven Preis.

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Drössiger HTA 29 3
    Drössiger HTA 29 3 im Test

    27.10.2016Customizing liegt voll im Trend. Drössiger gibt den Kunden bei der Optik über den Farbkonfigurator Spielraum für Individualität.

  • Test Race-Hardtails 2016: Focus Raven Max Team
    Rennfeeling pur: Focus Raven Max Team im Test

    24.08.2016Vier Rennen, vier Siege. Florian Vogel vom Focus XC Team flog der Konkurrenz zu Saisonbeginn förmlich davon.