MTB-Schuhe Five Ten Freerider Pro im Test MTB-Schuhe Five Ten Freerider Pro im Test MTB-Schuhe Five Ten Freerider Pro im Test

Test 2018: Five Ten Freerider Pro

MTB-Schuhe Five Ten Freerider Pro im Test

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor 4 Jahren

Die Flatpedal-Fahrer in der Redaktion sind deutlich in der Unterzahl. Aber ein MTB-Schuh steht bei jedem Wetter tagsüber im Regal, mal schlammverschmiert, mal staubig: der Five Ten Freerider Pro.

Durch das spritzwasserabweisende Obermaterial kann man den Five Ten Freerider Pro das ganze Jahr über tragen. Ferse und Zehen werden effizient durch verstärkte Partien geschützt. Den Kompromiss aus steifer Sohle und Abrollkomfort beim Gehen kriegt Five Ten ebenfalls hin. Sicheren Stand auf dem Pedal garantiert die griffige S1-Stealth-Sohle, die selbst nach mehr als einer Saison noch fast wie neu aussieht. Wird der Freerider Pro doch mal richtig nass, trocknet er schnell wieder.

Gewicht   813 Gramm
Preis   140 Euro

Georg Grieshaber Die Praxisbewertung für den Five Ten Freerider Pro.



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 5/2018 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:

Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: Five TenFreeriderSchuheTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Enduro-Test 2018: Trek Remedy 9.7
    Trek Remedy 9.7 im Test

    29.03.2018Erst kurz vor Heftschluss ereilte uns die Nachricht, dass Trek den Preis für das getestete Remedy 9.7 um 600 Euro reduziert. Im Ernst?

  • Kaufberatung Winter-Bekleidung: Hosen
    Fünf MTB-Winterhosen im Kälte-Check

    22.01.2022Sobald die Temperatur Richtung Gefrierpunkt sinkt, ist man bei den weiteren Hosen besser aufgehoben. Denn die Luft zwischen Haut und Stoff isoliert zusätzlich.

  • Centurion Numinis Float 800

    30.05.2012Das Numinis Float von Centurion ist ein eigenständiger, gutmütiger Tourer mit Komfort-Fahrwerk.

  • Test 2021: Instinctiv M97 mit Pinion-Getriebe
    All Mountain mit Getriebenabe: Instinctiv M97 im Test

    27.09.2021Fullys mit Getriebebox punkten mit zentralem Schwerpunkt und wenig ungefederter Masse am Heck – theoretisch. Wie macht sich jedoch das Instinctiv M97 auf dem Trail?

  • Einzeltest 2021: Thok TK01
    Rennsemmel: Thok TK01 im harten Praxistest

    13.01.2021Zwei Tage Renneinsatz mit dem THOK TK01. Besser als auf den extremen Strecken der EWS-E in Pietra Ligure kann man ein E-Enduro nicht testen.

  • Test 2017: Trail-Hardtails für Fahrspaß pur
    Starres Heck, potentes Fahrwerk: 8 Hardtails im Test

    17.11.2017Hardtails sind nur für Rennfahrer und Einsteiger? Falsch! Mit Federweg und Geometrien, wie man sie sonst nur vom Enduro kennt, machen die acht Trail-Hardtails im Test auch in der ...

  • Test: Shimano S-Phyre XC 9
    Teil der Woche: Shimano-Schuh S-Phyre

    28.08.2017Der S-Phyre markiert die absolute Spitze im Schuh-Portfolio von Shimano und will ein Race-Schuh der Spitzenklasse sein. BIKE hat dem grellen Rennstiefel auf den Zahn gefühlt.

  • Test Centurion Backfire Carbon Team.29
    Test 2015: Centurion Backfire Carbon Team.29

    15.01.2015Vorhang auf für das erfolgreichste Marathon-Bike dieser Saison. Auf dem Centurion Backfire Carbon eroberte Centurion-Vaude den Gesamtsieg bei der BIKE Transalp 2014 und zahlreiche ...

  • Test: Specialized Camber FSR 29 S-Works
    Specialized Camber FSR 29 S-Works im Test

    24.06.2016Für 2016 wurde nicht nur das Specialized Stumpjumper renoviert, sondern auch das Trailbike Camber von Grund auf neu gestaltet. Hier der Einzeltest: