Lake MX 237 MTB Schuhe im Einzeltest Lake MX 237 MTB Schuhe im Einzeltest Lake MX 237 MTB Schuhe im Einzeltest

Test 2016: Mountainbike Schuhe Lake MX 237

Lake MX 237 MTB Schuhe im Einzeltest

  • Björn Kafka
 • Publiziert vor 5 Jahren

Breite Füße, das kann auf dem Radschuhmarkt schon mal ein Problem sein. Gute Lösungen bieten nur wenige Hersteller. Lake hat mit seinen extrabreiten Schuhen (optional wählbar) die richtige Antwort.

Der Lake MX237 drückt und quetscht an keiner Stelle. Selbst lange Ausfahrten, Alpen-Touren und Tragepassagen überstanden die Füße schmerzfrei und entspannt. Neben dem Komfort in der Breite lässt sich der Schuhe optimal über das Boa-System festziehen. Zwar gehört der Schuh mit seinen 820 Gramm (Paar) eher zu den Schwergewichten. Doch er besticht durch Haltbarkeit. Das Obermaterial aus Vollnarbenleder und Mesh trotzte Schlammbeschuss und felsigem Untergrund fast unbeschadet. Die Außensohle aus Carbon-Fasern sorgt für ein direkte Kraftübertragung aufs Pedal.


Fazit Komfortabler, steifer Schuh für Breitfußindianer.


PLUS Breiter Schuh, sehr komfortabel, gut anpassbar, haltbar
MINUS Recht schwer, teuer


Gewicht 820 Gramm (Größe 45)
Preis 249,95 Euro
Info  www.lakecycling.com


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 10/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: LakeSchuheTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2015: Specialized Enduro S-Works 650B
    Enduro-Test: Specialized Enduro S-Works 650B

    15.12.2014Spät etablierte 29-Zoll-Verfechter Specialized die Laufradgröße 27,5 Zoll. Im Gegensatz zu allen anderen Enduro-Modellen im Test bietet Specialized beim Enduro die Wahl zwischen ...

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Smith Pivlock Arena V2
    Radbrille Smith Pivlock Arena V2 im Vergleich

    07.03.2016Rahmenlose Windschutzscheibe mit gutem Sichtfeld, passte aber nur wenigen perfekt, Scheiben in hoher Qualität, solide Box und gute Verstellmöglichkeiten.

  • Test 2018: Minipumpen für Mountainbiker
    8 Modelle im Test: Wer baut die beste MTB-Minipumpe?

    18.08.2018Wenn unterwegs die Luft raus ist, schlägt die Stunde der Nothelfer. Dabei ist die Auswahl gewachsen: Wir haben acht klassische MTB-Minipumpen getestet.

  • Eltern aufgepasst: BIKE sucht die coolsten Kinder-Bikes

    22.10.2014Sie brennen für Ihr Hobby und Ihr Kind ist genauso vom Biken begeistert, weil Sie ihm ein richtig cooles Kinder-Bike hingestellt haben? Dann bitte weiterlesen!

  • Test 2015 MTB Windwesten Herren: Adidas Infinity Wind Vest
    Herren-Windweste Adidas Infinity Wind Vest im Test

    07.12.2015Hier finden Sie alle technischen Informationen und die die Testergebnisse für die Herren-Windweste Adidas Infinity Wind Vest.

  • Test 2016 – Race-Fullys: Müsing Petrol CR1
    Müsing Petrol CR1 im Test

    24.11.2016Während alle anderen Firmen auf 29 Zoll setzen, verpasst Müsing seinem Racebike 27,5-Zoll-Räder. Der ungefilterte Laktatexpress.

  • Einzeltest 2016: Orange Five RS
    All Mountain: Orange Five RS im Test

    16.04.2017Aggressiv blitzt das Orange Five heraus – der Markenname ist Programm. Und auch auf dem Trail zeigt das Bike sofort, dass es sich nicht mit gemütlichem Forstwegrollen ...

  • Test 2012: Federgabeln mit 100-120 Millimeter
    Sportliche Federgabeln mit 100-120 mm im Test

    20.12.2011Nicht alle Weichmacher sind schädlich. Im Fall Federgabel machen sie sogar schnell und sorgen bei Bikern für mehr Glückshormone in der Blutbahn. Wir haben zwölf sportliche ...

  • Test 2016 – Enduros: Mondraker Dune Carbon RR
    Mondraker Dune Carbon RR im Test

    10.03.2017Mit nahezu 7000 Euro ist das Dune RR noch nicht mal das teuerste Enduro in der Modellpallette von Mondraker.