Schuhe Suplest Cross Country

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Der Name “Suplest” ist vom englischen Wort “supple” abgeleitet – biegsam, geschmeidig. Denn der Schuh will vor allem eines: nicht von den Füßen wahrgenomen werden.

Dieses rote Schimmern: wie bei einem Hologramm. Und dann das Tasterlebnis: weich, schmiegsam, anders. Der Name “Suplest” ist vom englischen Wort “supple” abgeleitet – biegsam, geschmeidig. Denn der Schuh will vor allem eines: nicht von den Füßen wahrgenomen werden. Tatsächlich kuschelt sich das “Micro PU”-Material zärtlich an die Füße. So zärtlich sogar, dass es fast an Crocs erinnert, diese bunten Schaumstoff- Gesundheitsschlappen. Etwas mehr gestützt wäre besser für die Kraftübertragung, erst recht bei Rennen. Beim Pedalieren angenehm.


 


Web:
www.cosmicsports.de   und  www.suplest.ch


Foto: Daniel Simon

Themen: Schuhe


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Tested on Tour

    19.01.2010

  • Eurobike 2015: neue Schuhe von Northwave
    Eurobike-Neuheiten von Northwave: Enduro und Extreme XC

    27.08.2015

  • Test 2018: Northwave Extreme XCM GTX
    Winter-Schuhe Northwave Extreme GTX im Test

    31.10.2018

  • Test 2014: Race-Schuhe für Mounainbiker
    14 Race-Schuhe für Männer und Frauen im Test

    16.04.2014

  • Dauertest: Schuhe Bontrager RXL Mountain

    11.05.2012

  • Geheime Mission: Five Ten Freerider VXi mit Stealth Mi6 Sohle

    01.08.2013

  • Test 2016: Mountainbike Schuhe Giant Charge Offroad
    MTB Schuh Giant Charge Offroad im Kurzcheck

    24.08.2016

  • MTB Transalp: Ausrüstung für die Alpenüberquerung
    Mit dieser MTB-Ausrüstung kommen Sie über die Alpen

    12.06.2018

  • Biken im Winter: Schwerpunkt in BIKE 1/2021
    So zeigen Sie dem Winter die kalte Schulter

    30.11.2020