Schuhe Lake MX 400 Schuhe Lake MX 400 Schuhe Lake MX 400

Schuhe Lake MX 400

  • Tomek
 • Publiziert vor 15 Jahren

Man möchte Käse drüberstreuen oder das Bratgut mit Saft übergießen – es ist seltsam, seine Bikeschuhe in der Backröhre zuzubereiten. Die Idee klingt verrückt, ist aber schlau: Weil jeder Biker andere Füße hat, lässt sich die neuartige CFC-Sohle individuell anpassen. Oder anbacken. Wie man es eben nennen will.

Man möchte Käse drüberstreuen oder das Bratgut mit Saft übergießen – es ist seltsam, seine Bikeschuhe in der Backröhre zuzubereiten. Die Idee klingt verrückt, ist aber schlau: Weil jeder Biker andere Füße hat, lässt sich die neuartige CFC-Sohle individuell anpassen. Oder anbacken. Wie man es eben nennen will. Backofen an-, Mittelhitze ein-, Schuh rein- und schließlich den Fuß in diesen stellen. Kurz wundern, warum die Backware kaum warm, aber trotzdem teigig formbar ist. Und ab auf den Trail. Und tatsächlich – es funktioniert. Was im Rohzustand noch drückte, schmiegt sich un geschmeidig um den Fuß.

Schon auf dem Weg in den Radkeller fällt die weiche und gut dämpfende Gummisohle auf, mit der die eigentliche Carbonschale verkleidet ist. Der ganze Schuh ist derart steif, dass er die Kraft perfekt auf die Pedale bringt. Das ist auch genau das, was Racer von einem Schuh erwarten. Tourenfahrer dagegen werden sich bei langen Laufpassagen eine biegsamere Sohle wünschen. Ärgerlich: Das Gummi der Sohle fing bei beiden Testpärchen sofort an, sich abzulösen. Zudem lässt sich der Verschließmechanismus nur hakelig öffnen.

(Fotos: Wolfgang Watzke, Daniel Simon)

Themen: Schuhe


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Schuhe Lake MX 400

    04.09.2006Man möchte Käse drüberstreuen oder das Bratgut mit Saft übergießen – es ist seltsam, seine Bikeschuhe in der Backröhre zuzubereiten. Die Idee klingt verrückt, ist aber schlau: ...

  • Adidas Adistar XC Race

    18.07.2006Felskontakt, Schlammbeschuss, Staub von allen Seiten und ständiges Gezerre – das Pedal von unten, der Fuß von oben. Wirklich ausgemacht hat das dem „adiStar“ nichts. Knapp 2.000 ...

  • Test Mountainbike Touren-Schuhe: Scott A.T.R.
    MTB-Schuhe Scott A.T.R. im Vergleich

    09.03.2016Sehr breit und komfortabel geschnitten. Griffige Sohle mit sicherem Stand und gutem Laufkomfort. Wenig Schutz.

  • Eurobike 2013: Giro Neuheiten

    09.09.2013Mit dem Cipher Vollvisier-Helm, den Bike-Schuhen Jacket und Chamber und Remedy X Handschuh spielen sich die Neuheiten bei Giro hauptsächlich im Bereich Enduro ab. Doch auch für ...

  • Test 2018: Fizik M3B
    Race-Schuhe Fizik M3B im Test

    14.01.2018Der Edel-Treter M3B von Fizik fällt erstaunlich breit aus für einen sportlichen Race-Schuh aus Italien, doch das wirkt sich positiv auf den Komfort aus.

  • Test Mountainbike Touren-Schuhe: Bontrager Rhythm MTB
    MTB-Schuhe Bontrager Rhythm MTB im Vergleich

    09.03.2016Guter Allrounder mit einem fein anpassbare Ratschenverschluss, der den Fuß sicher und angenehm fixiert.

  • Dauertest: Shimano Schuhe SH-M240 Custom Fit

    21.02.2012Die Anleitung zu Shimanos Custom-Fit-Schuhen liest sich wie ein Backrezept. Erst Sohle, dann Schuhe bei 120 Grad für 2:30 Minuten in den Ofen stellen. Mit Hilfe eines ...

  • Vibram Furoshiki
    Schuh im Taschenformat von Vibram

    21.11.2015Eigentlich ist es ziemlich lästig, dass man auf großen Touren immer ein zweites Paar Schuhe für die Hütte mitnehmen muss. Eine minimalistische Lösung dafür bietet der Vibram ...

  • Einzeltest 2021: Schuhe Pearl Izumi X-Alp Launch
    Espadrilles: Pearl Izumi X-Alp Launch im Check

    12.10.2021Verrückt! Lange war Five Ten der Platzhirsch im MTB-Schuh-Business. Jetzt wird der Markt überschwemmt von MTB-Schuhen. Im Trend: Schuhe mit Boa-Verschluss.