Schuhe für jeden Einsatz Schuhe für jeden Einsatz Schuhe für jeden Einsatz

Schuhe für jeden Einsatz

  • Matthias Dreuw
 • Publiziert vor 12 Jahren

Ob Flatpedal oder Cleat, der Schuh ist wichtigste Schnittstelle und Bindeglied zwischen Bike und Biker. Welcher hält am besten? BIKE hat 16 Modelle für jeden Einsatzbereich getestet.

Schliddernd komme ich zum Stehen. Meine alten Race-Schluppen waren noch nie mit einer brauchbaren Laufsohle gesegnet. Auf glattem Fels sind Ausrutscher daher an der Tagesordnung. Ein klassischer Fehlkauf! Das ärgert mich. Schließlich bin ich vorwiegend auf dem Trail oder in den Alpen unterwegs. Auch den Weg zur Arbeit bewältige ich mit dem Rad. Ein Schuh mit einer guten Laufsohle wäre angemessen.

Damit Sie nicht auch im Shop danebengreifen, haben wir die 16 Paare in unserem Schuhtest in drei unterschiedliche Kategorien eingeteilt und anschließend zum Tanz auf den Trail gebeten. Dabei unterscheiden wir All-Mountain-Schuhe mit der besten Kompromisslösung aus Berg- und Bike-Schuh, steife Race-Schuhe für Marathon und Cross- Country-Einsätze und Enduro- und Freeride-Schuhe für Bärentatzenpedale.


Diese Schuhe finden Sie im PDF-Download:


• All Mountain:

Lake MX 155, Mavic Switchback, Northwave Mission, Scott All Mountain, Shimano SH-AM 50, Specialized Trail 110


• Cross Country/Marathon:

Mavic Fury XC, Northwave Airlite MTB SBS, Pearl Izumi Octane SL MTB Carbon, Shimano SH-M 230C/ SH-WM 80, Sidi Eagle 5 Pro, Suplest Crosscountry


• Enduro:

Five Ten High, IXS X-Dope B, O'Neal O'Rampage, Shimano SH-AM 40

Schuhanpassung: die Lösung, wenn es drückt und kneift.

Nach dem Erwärmen passen sich die roten Bauteile der Shimano-Custom-Fit-Sohle dem Fuß optimal an und unterstützen ihn, wo nötig.

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Schuhe

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag