MTB-Schuh ION Rascal im Test MTB-Schuh ION Rascal im Test MTB-Schuh ION Rascal im Test

Einzeltest 2017: Mountainbike-Schuhe von ION

MTB-Schuh ION Rascal im Test

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 4 Jahren

Der Ion-Schuh "Rascal" muss sich vor einem Five Ten Maltese Falcon oder einem Shimano AM9 nicht verstecken. Besonders in hochalpinem Gelände oder im Frühjahr und Herbst spielt er seine Stärken aus.

Die klassische Schnürung und der Diagonal-Klett fixieren den Fuß fest und sicher. Guten Schutz bietet die verstärkte, nahtlose Zehenkappe und der innen hochgezogene Knöchelschutz. Die Kraftübertragung fällt dank der steifen Sohle sehr gut aus. Ein wenig Fersenschlupf schmälert den Gehkomfort des Klickpedal-Treters. Fazit: Der Rascal ist ein perfekter Begleiter für hochalpine Touren oder Alpenüberquerungen und in der Übergangszeit. Denn dann punktet der Schuh mit seiner griffigen Sohle und der guten Schutzwirkung, während die beschränkte Belüftung eher Nebensache ist.


Gewicht   998 Gramm (Größe 44)
Preis   140 Euro


Info    www.ion-products.com

Georg Grieshaber Bewertung MTB Schuh ION Rascal




Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 6/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: HerbstIONSchuheTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2018: Canyon Exceed CF SL 6.0 Pro
    Canyon Exceed CF SL im BIKE-Test

    14.10.2018Das Canyon Exceed CF SL 6.0 bietet ein einzigartiges Preis/Leistungsverhältnis! Andere MTB-Hersteller können ein derart gutes Komplettpaket bei Hardtails nicht mal für 500 Euro ...

  • Test 2016: Merida Ninety-Six 9.Team
    Rassiges Race-Fully: Merida Ninety-Six 9.Team im Test

    28.05.2016Von Rennfahrern für Rennfahrer. Und für solche, die es gerne wären: Weil sogar Hardtail-Verfechter José Hermida im Worldcup aufs Ninety-Six umsattelte, taten wir das für unseren ...

  • Test MTB-Reifen 2,6 Zoll vs. 2,35 und 2,8 Zoll
    Ist 2,6 Zoll die ideale MTB-Reifenbreite?

    29.01.2018Waren 2,8 Zoll breite MTB-Reifen eben hip, wirken sie jetzt betagt. 2,6 Zoll soll nun das neue Maß der Dinge für Touren- und Enduro-Mountainbiker sein. Unser Labor- und Praxistest ...

  • Test 2017: 11 Hardtails bis 800 Euro
    Hardtails: Wieviel Bike bekommt man für 800 Euro?

    11.09.2017Für knapp 8000 Euro bekommt man ein Highend-Race-Hardtail. Oder ZEHN Bikes unserer Testgruppe. Wie viel Bike in Hardtails unter 800 Euro steckt, müssen die elf Kandidaten im Test ...

  • Test 2015: Rocky Mountain Instinct 970 MSL
    All Mountain Rocky Mountain Instinct 970 MSL im Test

    19.11.2014Rocky Mountain – die Edelschmiede der Neunzigerjahre hat sich ihrer Wurzeln besonnen und steht mehr denn je für Fahrspaß und Technologie. Das Instinct verheiratet diese Stärken ...

  • Test 2015 Race-Hardtails: Radon Black Sin 8.0
    Radon Black Sin 8.0 im BIKE-Test

    11.04.2016Schon der Blick auf die Ausstattung des Black Sin verdeutlicht, warum jeder Tester heiß war, eine schnelle Runde auf dem Bike des Bonner Versenders zu drehen.

  • Einzeltest 2021: Crankbrothers Mallet E Boa
    Bike-Schuhe Crankbrothers Mallet E Boa im Test

    15.04.2021Crankbrothers neue Trail- und Enduro-Schuhe sind wahre Sofas für die Füße – weich gepolstert und extrem komfortabel.

  • Test 2017 – Enduros: Kross Moon 3.0
    Kross Moon 3.0 im Test

    09.05.2017Eigentlich hätte das Kross in dieser Modellausführung gar nicht im Test landen dürfen. Als Preis waren 3499 Euro genannt, erst zum Redaktionsschluss kam die Info, dass das Bike ...

  • Test 2012: Marathon-Fullys in 29 Zoll
    6 Marathon-Fullys in 29 Zoll im Test

    10.07.2012Glaubt man den Umfragen, sind 29er-Fullys Außenseiter und Ladenhüter. Das könnte sich allerdings bald ändern. Denn die vollgefederten Riesenräder eignen sich perfekt als ...