Nicht ganz optimal fällt dieses Ergebnis aus: Bei einer steil ansteigenden Kurve mit spitzem Peak werden hohe Restkraftwerte schlagartig auf den Körper übertragen. Die Einwirkzeit des Aufpralls ist zwar kurz, dafür sind die Spitzenwerte umso höher.

zum Artikel