BIKE Header Campaign
Test 2015: Rückenprotektor Camelbak K.U.D.U. 12 Test 2015: Rückenprotektor Camelbak K.U.D.U. 12

Test 2015: Camelbak K.U.D.U. 12

Test Protektoren Rucksack Camelbak K.U.D.U. 12

Stefan Frey am 06.07.2015

Nicht nur Top-Werte im Schlagtest machen den Camelbak zum Testsieger. Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen.

Web www.quality-brands.de
Preis 159,95 Euro   
Gewicht 1): 1126 g/Protektor 286 g
Volumen 2): 12/12 l/Trinksystem: optional (2 l, 34,95 Euro)
Extras: Brillenfach, Werkzeugrolle, Helmhalter, Protektoren-Straps, Regenhülle, Hüftgurttaschen, doppelter Brustgurt
Rückensystem: Strukturpolster mit Netzüberzug

BIKE-Urteil 4): sehr gut

FAZIT Level 2; alles drin, alles dran: Top-Werte im Schlagtest, sehr gute Ausstattung inklusive Werkzeugrolle; zudem ein ergonomisches, sehr komfortables Tragesystem, das den K.U.D.U. sicher in Position hält und gut erreichbare Fächer; sehr leicht und top verarbeitet; verdienter Testsieger

Test 2015: Rückenprotektor Camelbak K.U.D.U. 12

Test 2015: Rückenprotektor Camelbak K.U.D.U. 12

Test 2015: Rückenprotektor Camelbak K.U.D.U. 12

Test 2015: Rückenprotektor Camelbak K.U.D.U. 12

1) BIKE-Messung: Gewicht inklusive Protektor/Protektor separat, 2) Herstellerangabe/BIKE-Messung gefettet, 3) Bewertung Gewicht im Verhältnis zum gemessenen Rucksackvolumen,  4) Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig, BIKE-Urteile: super, sehr gut, gut, befriedigend, mit Schwächen, ungenügend

Stefan Frey am 06.07.2015