BIKE Header Campaign
Test 2015: Rückenprotektor Amplifi Stratos MK II Test 2015: Rückenprotektor Amplifi Stratos MK II

Test 2015: Amplifi Stratos MK II

Test Protektoren Rucksack Amplifi Stratos MK II

Stefan Frey am 06.07.2015

Der Stratos ist zwar schwer, dafür aber perket ausgestattet. Alles ist übersichtlich organisiert und es gibt eine zusätzliche Werkzeugrolle.

Web www.amplifisports.com

Preis 180 Euro  
Gewicht 1): 1734 g/Protektor 644 g
Volumen 3): 16/13 l/Trinksystem: kompatibel
Extras: Brillenfach, Helmhalter, Kompressionsriemen, Regenhülle, Hüftgurttasche, Werkzeugrolle
Rückensystem: Strukturpolster mit Netzbelüftung

FAZIT Level 1; der schwere Armourgel-Protektor drückt ordentlich auf die Waage. Dafür ist der Stratos perfekt ausgestattet, übersichtlich organisiert und bietet zusätzlich eine Werkzeugrolle. Der Hüftgurt fixiert den Rucksack sicher, das Tragesystem ist komfortabel. Hochwertig verarbeitet

BIKE-Urteil 4): Sehr gut

Test 2015: Rückenprotektor Amplifi Stratos MK II

Test 2015: Rückenprotektor Amplifi Stratos MK II

Test 2015: Rückenprotektor Amplifi Stratos MK II

Test 2015: Rückenprotektor Amplifi Stratos MK II

1) BIKE-Messung: Gewicht inklusive Protektor/Protektor separat, 2) Herstellerangabe/BIKE-Messung gefettet, 3) Bewertung Gewicht im Verhältnis zum gemessenen Rucksackvolumen,  4) Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig, BIKE-Urteile: super, sehr gut, gut, befriedigend, mit Schwächen, ungenügend

Stefan Frey am 06.07.2015