Teile in Gefahr: Crankbrothers Stamp 1 Teile in Gefahr: Crankbrothers Stamp 1 Teile in Gefahr: Crankbrothers Stamp 1

FREERIDE-Test: Crankbrothers Stamp 1

Teile in Gefahr: Crankbrothers Stamp 1

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor einem Jahr

Kürzlich montierten die Tester vom FREERIDE Magazin das Kunststoffpedal Stamp von Crankbrothers. Erst die schlechte Nachricht – und dafür reichte eine Bike-Ausfahrt:

Durch den erhöhten Steg in Pedalmitte können sich die Pins nicht richtig in die Sohle beißen. Die Folge: dürftiger Grip. Erst, als wir Flatpedal-Schuhe mit mehr Grip und einer weniger steifen Sohle anzogen, hielten die Füße besser auf den Plattformpedalen. Denn da bog sich die Sohle genug nach unten und konnte so den Pins mehr Angriffsfläche liefern. Die große Auflagefläche empfanden alle Tester als sehr angenehm. Auch der robuste Kunststoff gefiel. Gewicht: 323 Gramm.


Preis 50 Euro z.B. bei Rosebikes * und Maciag Offroad * erhältlich


Plus Leicht, günstig


Minus Grip


Fazit solides, günstiges Pedal mit einem leider etwas dürftigen Grip


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: CrankbrothersFlatpedalFreerideGravityPedalePlattformpedal


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neue Teile für Gravity-Biker 2020
    16 neue Teile für Freeride-Mountainbiker

    19.05.2020Das Leben ist nicht immer rosig. Arm in der Schlinge, Freundin abgehauen, Knie beim Sprung verdreht. Um sein Gemüt aufzuhellen, kann man sich selbst beschenken – mit diesen neuen ...

  • Test 2015: Kompressionssocken für Mountainbiker
    5 Paar Kompressionssocken im Test

    22.10.2015Schnelle Regeneration für schwere Beine: Hersteller von Kompressionssocken preisen ihre Strümpfe als wahre Wundermittel. Wir haben uns in fünf Modelle gezwängt und sie in der ...

  • Test MTB-Rucksäcke mit Protektor
    Besser geschützt: 10 Protektoren-Rucksäcke im Test

    22.06.2019Protektoren-Rucksäcke wollen Stauraum und Schutz bieten. Das soll sie zu idealen Begleitern für Touren- und Enduro-Biker machen. Alles okay, also? Nein, nicht ganz – leider hat ...

  • Einfach biken - Ausrüstungs-Tipps für MTB-Einsteiger
    Für jeden Bike-Typ: Die Grundausstattung für den Trail

    24.04.2020Für Sie sind Jeans auf dem Trail tabu? Dann brauchen Sie diese Teile unbedingt. Einmal eng anliegend und sportlich für den Racer und die etwas weitergeschnittene Variante für den ...

  • Stance Infiknit-Socken – Löcher adieu
    Komfort-Bikesocken mit lebenslanger Garantie

    19.03.2020Das ist mal ne Nachricht: Socken mit lebenslanger Garantie gegen Löcher! Die Firma Stance will das unbeugsame gallische Dorf der Sportsocken gefunden haben, das sich gegen das ...

  • FREERIDE-Test: Evoc Travel Bag Pro
    Teile in Gefahr: Evoc Bike-Reisetasche Pro

    18.05.2020Habt Ihr schon eine Evoc Bag, doch Ihr rollt jetzt auf 29 Zoll? Dann haben wir schlechte Nachrichten: Die 29er-Laufräder passen nicht in die alten Aufklapptaschen.

  • FREERIDE-Test: Evoc Racebelt
    Teile in Gefahr: Evoc Racebelt Hüfttasche

    21.05.2020Ich weiß nicht, wie es Euch geht, doch ich bike gerne ohne Rucksack. Deswegen probierte ich den Racebelt von Evoc aus. Auch da kriegt man Schlauch, Pumpe und Tool unter.

  • FREERIDE-Test: Ortema Ortho-Max Light
    Teile in Gefahr: Ortema Ortho-Max Light

    17.06.2020Held Siegfried musste den Drachen aufspießen und in dessen Blut baden. Ich dagegen helfe jedem Salamander über die Straße und schnalle mir im Bikepark stattdessen lieber den ...

  • FREERIDE-Test: Shimano Saint PD M828
    Teile in Gefahr: Shimano Saint-Pedale

    18.05.2020MTB-Pedale zu testen, ist nicht leicht, denn bei gemäßigtem Gebrauch halten die Teile lange – meist zu lange. Wir haben die Shimano Saint-Pedale 2700 Kilometer lang gefahren.

  • FREERIDE-Test: Spank Spike Grip 30
    Teile in Gefahr: Spank Spike-Griffe

    20.05.2020Griffe fürs Mountainbike sind Geschmackssache: Wem straffe, schmale Griffe liegen, dem könnten die Spank Spike gefallen.

  • FREERIDE-Test: Trickstuff Power
    Teile in Gefahr: Trickstuff-Bremsbeläge Power

    19.05.2020„Nimm die. Das sind die Testsieger!“, sagte Bremsenspezialist Sebastian Brust und gab mir Trickstuff-Beläge Power 170.

  • Fusion Whiplash

    28.02.2008FAZIT: Das “Whiplash” ist zweifelsohne ein Testsieger – waren sich alle Tester einig. Doch die schwache Bremsanlage verpatzt die volle Punktzahl. Schade!

  • Rotwild-Neuheiten 2014
    Rotwild: zwei neue All Mountains und der Freerider G1

    30.08.2013Rotwild klinkt sich für 2014 aus der Laufrad-Diskussion aus und bietet seine All Mountains in 26, 27,5 und 29 Zoll an. Außerdem neu: Das Freeride-Bike G1.

  • Peter Henke: "This is my place" [Video]
    Hier trainiert der deutsche Slopestyle-Star

    26.07.2016Mit seinem neuesten Clip "This is my place" zeigt Peter Henke, was in ihm steckt. Voller Entschlossenheit performt er seine besten Tricks und Sprünge und fliegt dabei mit seinem ...

  • Red Bull Rampage 2014: Lacondeguy Freeride-König
    Lacondeguy krönt sich zum neuen King of Freeride

    02.10.2014Die Red Bull Rampage ist das spektakulärste Freeride-Event des Jahres. Und das gefährlichste. Die mutigsten Mountainbiker der Welt kämpfen hier um Sieg und Ehre.

  • Buch Mountainbike-Pflege und Instandhaltung
    Buchtipp Mountainbike Wartung: Pflege & Instandhaltung

    16.03.2012Mountainbikes sind stabil und zuverlässig. Mit etwas Wartung bieten sie lang anhaltendes Fahrvergnügen. Fahrrad-Spezialist Rob van der Plas beschreibt in seinem Buch den den ...

  • Bikepark-Check Serfaus-Fiss-Ladis (Tirol)
    So gut ist der Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis

    15.08.2017Der Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis gehörte immer zu den Lieblingen der FREERIDE. Wir waren im Rahmen des MTB-Festivals 2017 vor Ort und konnten dabei die Parkstrecken noch einmal ...

  • Frisubu: Aus einem Block gefäst

    31.08.2012Der radikale „FRibisu“-Downhiller federt bis zu 210 Millimeter. Der Rahmen ist per CNC aus einem Block Alu gefräst.

  • Ghost FR Northshore 600

    28.02.2008FAZIT: Spaßiger Freerider zu einem Superpreis. Beim DH nicht ganz so potent wie die Konkurrenz. Zwei Kettenblätter würden die Einsatzmöglichkeiten erweitern und das Bike ...

  • Slopestyle-Ass Erik Fedko: Rückblick auf den Saisonstart
    Vom Slopestyle-Himmel in den Lockdown

    08.06.2020Nachwuchstalent Erik Fedko startete 2018 in der Slopestyle-Szene durch. Mittlerweile zählt der 22-Jährige als bester Slopestyle-Biker Deutschlands. BIKE blick auf seine erste ...