Schon gefahren: Knieschoner Pearl Izumi Elevate Schon gefahren: Knieschoner Pearl Izumi Elevate Schon gefahren: Knieschoner Pearl Izumi Elevate

Einzeltest 2020: Knieprotektoren Pearl Izumi Elevate

Schon gefahren: Knieschoner Pearl Izumi Elevate

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor einem Jahr

Biken mit Schonern? Schon beim Gedanken daran bekomme ich schwitzige Knie. Doch Pearl Izumis neuer Level-1-Protektor kühlt erstaunlich gut.

Die porige Struktur des D3O-Schaums und der Cordura-Mesh-Bezug schützen und belüften gleichermaßen. Der lange Strumpf mit Silikonband hält die Protektoren auch im Anstieg fest am Oberschenkel, könnte aber etwas flexibler sein. Dank der großen Öffnung an der Kniekehle bilden sich beim Treten keine Falten. Toller Schoner für Touren-Biker – auch für die Ellbogen erhältlich.


Gewicht 342 Gramm


Preis 129,95 Euro z.B. bei Amazon erhältlich *

BIKE Magazin



Diesen Artikel finden Sie in BIKE 8/2020. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: KnieprotektorKnieschonerPearl IzumiTest


Die gesamte Digital-Ausgabe 8/2020 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kaufberatung: Ellbogen- und Knieschoner für Mountainbiker
    6 Ellbogen- und Knieprotektoren im BIKE Check

    06.08.2019Leistungsfähige Pads, ultraleichte Trägertextilien: Selbst dünne Schoner dämpfen heute harte Stöße effektiv. Für Biker gibt es damit keinen Grund mehr, ohne auf Trail-Jagd zu ...

  • Test 2018: Knieschoner für Mountainbiker
    Schutzpolster: 4 Knieprotektoren im BIKE-Check

    26.09.2018Leichte Knieschoner wollen Dämpfungsschutz und Tragekomfort ideal kombinieren. Bei welchen Modellen das wirklich klappt, zeigt unser Labor- und Praxis-Check.

  • Morewood Jabula

    24.07.2013Das Jabula von Morewood ist die Idealbesetzung für schnelle, verblockte Gardasee-Downhills. Mit soliderer Reifen-wahl noch weiter vorne im Ranking.

  • Test 2016 Trailbikes: Ghost SL AMR LC 6
    Ghost SL AMR LC 6 im Test

    06.09.2016Kantige Formen und die Stealth-Optik erinnern beim ersten Blick aufs SL AMR an einen Tarnkappenbomber der US-Armee.

  • Einfach biken - Alles für MTB-Einsteiger
    Raus und los – So einfach ist Mountainbiken!

    24.04.2020Einfach Großartiges erleben – ein Bike macht es möglich. Komplizierte Highend-Fahrwerke und aufwändige Trainingspläne: unnötig. Hier erfahren Sie, wie einfach der Einstieg ins ...

  • Test 2017: Mountainbike-Fullys mit 100 mm Federweg
    8 Race-Fullys im Rennstrecken-Test

    23.08.2017Für Olympia hatten sich die Hersteller richtig ins Zeug gelegt. BIKE hat den exklusiven Race-Fullys auf den Zahn gefühlt. Referenz-Bikes: Ein halb so teures Modell und ein ...

  • Test Transalp Bikes Signature 2 X12 AM Ltd.
    Transalp Bikes Signature 2 im BIKE-Test

    20.02.2019Die Marke Transalp Bikes geht als dritter Versender in diesen Vergleich. Das Besondere an den Bikes aus Barmstedt bei Hamburg ist die Option zum Customizen.

  • Ghost Cagua 6550

    21.04.2014Als Vorreiter in Sachen 27,5 Zoll rollt das Cagua bereits seit über einem Jahr auf der mittelgroßen Radgröße über die Trails.

  • Test 2013: Energie-Gels
    16 Gels im Test

    12.08.2013Energie-Gels sollen Biker schnell mit Brennstoff versorgen. Aber können die Pasten wirklich den Motor am Laufen halten? Und wie sieht es um die Verträglichkeit aus? 16 Gels im ...

  • Carbon-Laufräder

    30.06.2008Superleicht, bei Racern begehrt und teuer wie Juwelen. Gehören Carbon-Laufräder ans Bike oder besser in den Tresor? Vier Modelle im Test.

  • Test 2020: Last Tarvo
    Last Tarvo 29 Zoll im FREERIDE-Check

    23.11.2020Das Tarvo will das leichteste Enduro der Welt sein und dennoch die volle Abfahrtsleistung abliefern. Dass so ein potenter Luftikus teuer ist, kann man sich denken.