Windjacken im Labor- und Praxistest Windjacken im Labor- und Praxistest Windjacken im Labor- und Praxistest

Test 2012: MTB-Windjacken für Damen und Herren

Windjacken im Labor- und Praxistest

  • Jörg Spaniol
 • Publiziert vor 9 Jahren

Immer dabei – und immer leichter: Windjacken verhindern, dass der Körper auskühlt. Sie sind faustgroß und kaum schwerer als ein Energieriegel. BIKE hat 16 aktuelle Minimal-Jacken getestet.

Das eng gestopfte Säckchen war rot, wog rund 100 Gramm und war seiner Zeit voraus: Vor etwa zehn Jahren hatte Tune-Chefdenker Uli Fahl der Radwelt das „Federkleid“ präsentiert – sein erstes Tuning-Teil zum Anziehen. Aus echter Fallschirmseide genäht zu einer Zeit, als der viel geschmähte Trainingsanzug aus „Ballonseide“ längst als ausgestorben galt.

Windjacken: minimales Packmaß und Schutz vorm Auskühlen

Klamotten-Tuning ist mittlerweile im Mainstream angekommen: Von 16 Testjacken wiegen zehn um oder unter 100 Gramm, das Packmaß ist kleiner als bei manch ärmelloser Weste. So radikal wie die Windjacke haben wenige Bikeparts abgespeckt. Die leichten Wind-Blocker passen in die Trikottasche – und lassen daneben noch Platz für eine Banane. Klar ist, dass diese Tuning-Überzieher nicht mit wasserdichten, dampfdurchlässigen Regenjacken konkurrieren. Die spielen in Sachen Funktion, aber auch bei Gewicht und Preis, in einer anderen Liga. Im Transalp-Rucksack haben die Jacken aus diesem Test nichts verloren. Denn im Gebirge zählt ultimativer Schutz. Die Leichtjacken sind wasserabweisend und das zum Teil auch nach mehreren Wäschen. Hochspritzendes Wasser und Dreck lassen sie abperlen, in starkem Regen aber wird das Trikot schon nach wenigen Minuten mehr oder weniger klamm. Doch sie machen Windwesten den Platz im Trikot oder im Tagesrucksack streitig: mehr Schutz vor Wind und Wetter bei gleichem Gewicht ist ein gutes Argument für Racer, Marathonfahrer und alle, die bei voraussehbaren Wetterbedingungen unterwegs sind.


Die Testergebnisse dieser Windjacken finden Sie unten als PDF-Download:


• Damenjacken:
Assos SJ blitzFeder
Craft Performance Bike Featherlight
Endura Equipe Compact
Gore bikewear Xenon 2.0 AS
Mavic Helium
Pearl Izumi P.R.O Barrier Lite
Scott Windbreaker
Vaude Air


• Herrenjacken:
Bontrager Sport WSD Packable
Craft Performance Bike Featherlight
Löffler WS Active
Mavic Oxygen
Norrøna Bitihorn Aero 100
Scott Shadow Windbreaker
Sugoi Helium
Vaude Air

Themen: LabortestPraxistestTestWindjacken

  • 0,99 €
    Windjacken Labor- und Praxistest

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2018: Canyon Exceed CF SL 6.0 Pro
    Canyon Exceed CF SL im BIKE-Test

    14.10.2018Das Canyon Exceed CF SL 6.0 bietet ein einzigartiges Preis/Leistungsverhältnis! Andere MTB-Hersteller können ein derart gutes Komplettpaket bei Hardtails nicht mal für 500 Euro ...

  • Test 2017 – Enduros: Lapierre Spicy 327
    Lapierre Spicy 327 im Test

    09.05.2017Für 2017 hat Lapierre vor allem an Details gearbeitet, so rollt das Spicy mit nahezu unveränderter Geometrie, dafür aber mit aktuellem Boost-Standard und neuem metrischen Dämpfer ...

  • Testsieger 2019 in der Kategorie Trailbikes
    Best of Test: Die 10 besten Trailbikes von 2019

    12.12.2019Trailbikes vereinen mit rund 130 Millimetern Federweg Abfahrtsspaß und gute Klettereigenschaften. Bergauf sind Hardtails und Marathon-Fullys zwar schneller, aber ...

  • Test 2017: Rose Psycho Path 2
    Rose Psycho Path 2 im Test

    29.12.2017Durch verwinkelte City-Kurse sprinten, im Cross-Country-Worldcup antreten: Das Rose Psycho Path, den Nachfolger des Mr. Big, wählt Deutschlands schnellster Sprinter Simon ...

  • Test 2017 – Einsteiger-Hardtails: Bulls Copperhead 3 RS
    Bulls Copperhead 3 RS im Test

    24.07.2017Das Bulls Copperhead 3 RS ist der Querulant in dieser Testgruppe. Nicht, weil es besser ausgestattet ist als die restlichen Bikes, sondern weil es als einziges MTB auf kleinen ...

  • Test 2015 Klickpedale: Kategorie Pedale bis 80 Euro
    6 Klickpedale bis 80 Euro im BIKE-Test

    17.04.2016Hier finden sie alle technischen Daten und die Testergebnisse der sechs preiswertern Klickpedale bis 80 Euro.

  • Einzeltest: Adapter für zusätzliche Flaschenhalter
    "Additive Bike Spacer One" hält Trinkflaschen am Lenker

    15.10.2014Gegen den Durst: Mit Vorbau-Adaptern wie dem "Additive Bike Spacer One" wird das Cockpit ruckzuck zur Getränketheke.

  • Test 2013: Energie-Gels
    16 Gels im Test

    12.08.2013Energie-Gels sollen Biker schnell mit Brennstoff versorgen. Aber können die Pasten wirklich den Motor am Laufen halten? Und wie sieht es um die Verträglichkeit aus? 16 Gels im ...

  • Test: Reparatur-Sets für Tubeless-Reifen
    Tubeless Reifen: 6 Reparatur-Sets im Test

    27.04.2020Der Platten ist der Feind des Mountainbikers. Selbst Schlauchlos-Fahrer bleiben vom plötzlichen Luftverlust nicht ganz verschont. Tubeless-Werkzeuge kommen dann zum Einsatz, wenn ...