8 Radhosen für Frauen im Test 8 Radhosen für Frauen im Test 8 Radhosen für Frauen im Test

Test: Radhosen für Frauen

8 Radhosen für Frauen im Test

  • Gitta Beimfohr
 • Publiziert vor 9 Jahren

Auch unter der lässigen Freeridehose sitzt meist noch die enge Lycra. Kein anderes Accessoire bringt mehr Fahrkomfort. Acht Radhosen für Frauen im Test.

Neue Hose, neues Glück? Meistens ist es doch so: Wir haben mindestens drei Radhosen im Schrank hängen. Doch außer unserer Lieblingshose schafft es kaum eine Mal auf die staubigen Trails. In den meisten Fällen hat das Goldstück keine Träger und zeigt sich im schlichten Schwarz. Das schickt sich einfach zu allem und macht obendrein ein schlankes Bein. Außerdem verschwindet die enge Lycra bei der hippen Bikerin eh gerne unter einer lässigen Shorts.

Ganz oben auf der weiblichen Komfort-Wunschliste stehen anschmiegsame Bündchen an Bein und Bauch. Kratzende Nähte sind verboten! Das Polster sollte in jedem Fall eher schlank und flach geformt sein. Träger finden sich an Lady-Hosen eher selten. Obwohl sie meist besser sitzen und zudem die Nieren wärmen. Doch wer will schon bei der Pinkelpause nackt im Wald stehen? Abhilfe schaffen hier die Boxenstopp-Systeme von Gore, Pearl Izumi und Protective. Per Reißverschluss oder durch eine doppelte Stoffbahn lassen sich diese Modelle bequem in der Mitte abteilen und nach unten schieben.

Übrigens: Weiße Hosen sind zwar schick. Bei Regen lassen sie aber meistens tiefer blicken, als einem lieb ist.

Diese Radhosen für Frauen finden Sie im Test:

• Assos H Fl.Lady_S5
• Craft Elite Body Control Bib
• Gonso Anna
• Gore Xenon 2.0 Lady
• Löffler Hot Bond
• Nalini Tortora
• Pearl Izumi Elite Cycling Bib
• Protective Franca


Die Testergebnisse der Radhosen für Frauen finden Sie unten als gratis PDF-Download.

Themen: BekleidungFrauenRadhosenTest

  • 0,99 €
    Radhosen für Frauen

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BIKE-Special: Alles für Bike-Mädels

    15.06.201232 Seiten Extra: Ladybikes im Test, Parts und Bekleidung, Problemzonen, Angst überwinden und vieles mehr...

  • Test 2017 – Trail-Hardtails: Orange P7 Pro
    Orange P7 Pro im Test

    16.11.2017Eine Abfahrt mit dem P7 muss man sich hart erarbeiten. Zäh rollende Reifen und ein Gewicht jenseits der 14-Kilo-Marke lassen die Waden glühen.

  • MTB Bremsentest 2015: Brake Force One Magnet
    Magnetbremse Brake Force One mit Bremskraftverstärker

    08.09.2015Durch den integrierten Bremskraftverstärker hebt sich die Brake Force One deutlich von gängigen Bremsen ab. Wir haben die neueste Version mit magnetischem Stufenkolben in Labor ...

  • Northshore: Auch Frauen biken spitze!

    09.05.2007Frauen haben weniger Mut? Lüge! Karen Eller war in den kanadischen Wäldern unterwegs – und konnte den Mädels auf den Hühnerleitern kaum folgen.

  • Test 2016 – Laufräder 27,5 Zoll: Sun Ringlé Charger Pro
    Laufrad Sun Ringlé Charger Pro im Test

    20.06.2016Hier finden Sie die gesamten technischen Daten sowie das Testergebnis des Laufrads Sun Ringlé Charger Pro.

  • Specialized Fatboy Expert Fatbike im Test
    Richtig fett: Specialized Fatboy mit 4,8" Breitreifen

    13.01.2014Das Specialized Fatboy Expert ist das Monster unter den Fatbikes mit eingebauter freier Linienwahl. Und hängt erstaunlich gut am Gas.

  • Test 2016 – Frauenbikes: Scott Contessa Genius 700
    Scott Contessa Genius 700 im Test

    30.10.2016Der VW Golf GTI unter diesen Ladybikes. Scott war einer der ersten Hersteller, die sich ernsthaft mit Frauenwünschen auseinandergesetzt haben – und das merkt man.

  • Test MTB Hosen 2015: Adidas Response Team Bib
    Radhosen Test: Adidas Response Team Bib Herren

    13.01.2016Hier finden Sie die Testergebnisse und weitere Informationen zur Radhose Adidas Response Team Bib für Herren.

  • Test Maxxis Ardent Skinwall 29x2,4 MaxxPro
    Korrektur: Maxxis Ardent Skinwall in BIKE 2/2019

    19.01.2019In der Rubrik „Schon gefahren” wurde der Maxxis Ardent in der Skinwall-Version getestet. Es handelte sich dabei aber nicht wie angegeben um die Exo TR-Ausstattung, sondern um die ...

  • Test 2016: Enduro Bikes um 3800 Euro
    Alleskönner: 7 Enduros im Test

    08.08.2016Technisch ausgereift, potent bergab und absolut zuverlässig. Sieben neue Enduros um 3800 Euro im Test.