Assos-Hose T.Rallyshorts S7 im Einzeltest Assos-Hose T.Rallyshorts S7 im Einzeltest Assos-Hose T.Rallyshorts S7 im Einzeltest

Test 2015: Assos T.Rallyshorts S7

Assos-Hose T.Rallyshorts S7 im Einzeltest

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 7 Jahren

Schlüpft man in die erste Mountainbike-spezifische Trägerhose von Assos, rümpft man kurz die Nase. Während der Fahrt ändert sich der Test-Eindruck der T.Rallyshorts aber sehr positiv.

Die extrem breiten Träger, der tiefe Bund und der stramme Sitz fühlen sich zuerst recht ungewohnt an. Je länger die Ausfahrt jedoch dauert, desto mehr wächst die Begeisterung: Die Hose sitzt perfekt, das Sitzpolster umschmeichelt den Allerwertesten, und das extrem robuste Kompressionsmaterial scheint für die Ewigkeit gemacht. Ovale, optionale Soft-Protektoren sollen die Hüftknochen bei Stürzen schützen. Wir fanden die Pads wenig hilfreich und sind die Hose blank gefahren. Der Preis ist selbst für Schweizer Verhältnisse hoch.


Gewicht 280 g
Preis 300 Euro
Info www.assos.com

Georg Grieshaber Die T.Rallyshorts S7 ist die erste Trägerhose von Assos für Mountainbiker. Speziell unter Rennradlern haben die Produkte der Schweizer einen legendären Ruf.

Themen: AssosEinzeltestTrägerhose


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Corratec Bump Force XR – Einzeltest

    14.01.2005Das Bild des Neugeborenen auf dem Unterrohr könnte sinnbildlich für Corratecs neue Zielrichtung stehen: Die Bayern steigen mit der Bump-Force-Linie ins Freeride-Geschäft ein. ...

  • Einzeltest: Falkenjagd Hoplit PI 2014

    04.08.2014Sie sind edel, sie sind besonders: Custom-Bikes versprechen den großen An- und Auftritt. Wir haben diesmal das Falkenjagd Hoplit PI unter die Lupe genommen.

  • Test Specialized Enduro
    Einzeltest: Specialized Enduro Expert Carbon

    12.07.2013Viel Federweg bei geringem Gewicht zeichnet das 26-Zoll-Enduro von Specialized aus. 5299 Euro legt man dafür hin.

  • Einzeltest 2017: Huck Norris Felgenschutz für MTB-Reifen
    Durchschlagschutz für tubeless Reifen: Huck Norris

    22.05.2017Huck Norris soll den Durchschlagschutz von Tubeless-Reifen auf ein neues Niveau heben und gleichzeitig die Felge vor Dellen schützen.

  • Einzeltest 2014: Scott Spark gegen Centurion Numinis
    Duell Scott Spark gegen Centurion - 27,5 gegen 29 Zoll

    14.07.2014Scott Spark 700 RC gegen Centurion Numinos Carbon Ultimate Race: Das Cape Epic gilt als Tour de France der Mountainbiker. Wir nutzten das Etappenrennen für ein Race-Fully-Duell.

  • Test Maxxis Beaver
    Einzeltest: Schlammreifen Maxxis Beaver

    07.05.2014Dem Maxxis Beaver ist kein Schlammloch zu tief und kein Trail zu matschig. Wir haben den Schlammreifen bei miesestem Wetter getestet.

  • Test Endura MT500 Spray Baggy/Thermo Bibknicker
    Schon gefahren: Endura-Kombi Baggy und Trägerhose

    31.10.2019Die Endura-Kombi aus Spray Baggy und 3/4 Trägerhose begleitet Zubehörredakteur Stefan Frey seit Jahren von dem Tag, an dem sich die ersten Blätter färben, bis zum Sprießen der ...

  • Test 2015: Assos T.Rallyshorts S7
    Assos-Hose T.Rallyshorts S7 im Einzeltest

    02.01.2015Schlüpft man in die erste Mountainbike-spezifische Trägerhose von Assos, rümpft man kurz die Nase. Während der Fahrt ändert sich der Test-Eindruck der T.Rallyshorts aber sehr ...

  • Tannenwald Luchs 29 2014 im Einzeltest
    Edles Race-Bike mit Stahl-Rahmen aus dem Pfälzerwald

    16.06.2014Altes Eisen? Von wegen! Stahl-Rahmen sind selten geworden, doch einige feine Custom-Schmieden setzen voll auf das klassische Material, wie zum Beispiel die Firma Tannenwald aus ...