Assos-Hose T.Rallyshorts S7 im Einzeltest Assos-Hose T.Rallyshorts S7 im Einzeltest Assos-Hose T.Rallyshorts S7 im Einzeltest

Test 2015: Assos T.Rallyshorts S7

Assos-Hose T.Rallyshorts S7 im Einzeltest

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 6 Jahren

Schlüpft man in die erste Mountainbike-spezifische Trägerhose von Assos, rümpft man kurz die Nase. Während der Fahrt ändert sich der Test-Eindruck der T.Rallyshorts aber sehr positiv.

Die extrem breiten Träger, der tiefe Bund und der stramme Sitz fühlen sich zuerst recht ungewohnt an. Je länger die Ausfahrt jedoch dauert, desto mehr wächst die Begeisterung: Die Hose sitzt perfekt, das Sitzpolster umschmeichelt den Allerwertesten, und das extrem robuste Kompressionsmaterial scheint für die Ewigkeit gemacht. Ovale, optionale Soft-Protektoren sollen die Hüftknochen bei Stürzen schützen. Wir fanden die Pads wenig hilfreich und sind die Hose blank gefahren. Der Preis ist selbst für Schweizer Verhältnisse hoch.


Gewicht 280 g
Preis 300 Euro
Info www.assos.com

Georg Grieshaber Die T.Rallyshorts S7 ist die erste Trägerhose von Assos für Mountainbiker. Speziell unter Rennradlern haben die Produkte der Schweizer einen legendären Ruf.

Themen: AssosEinzeltestTrägerhose


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • TEst 2014: Geax Goma
    Geax Goma-Reifen im Einzeltest

    06.06.2014Mit dem Goma-Reifen von Geax könnte man durch Minenfelder radeln. Wir haben die 29er-Version in 2,4 Zoll getestet.

  • Einzeltest: Garmin Edge 200

    07.05.2012Der Edge 200 beschränkt sich aufs Wesentliche. Aufgezeichnete Touren können im Netz ausgewertet werden.

  • Einzeltest: YT Industries Wicked 160 Ltd. 2012

    06.07.2012Nur 150 Stück legt Versender YT Industries vom Wicked LTD auf. Das limitierte Enduro bietet aber nicht nur eine lupenreine Ausstattung.

  • Test Powermeter Stages
    Test 2015: Powermeter Stages XT

    13.01.2015Von Stages aus den USA kommt dieser günstige und leichte Powermeter. Lediglich ein kleines, schwarzes Kästchen am linken Kurbelarm hebt den Leistungsmesser von einer ...

  • Enduro Einzeltests 2011

    15.06.2011Vier Enduros, vier Philosophien und vier Einsatzzwecke. Selbst innerhalb der Enduroklasse unterscheiden sich die Bikes zunehmend. Wir haben das komplette Spektrum durchwandert.

  • Einzeltest: Federgabel Formula ThirtyThree QR15

    02.05.2012Lange nach der Vorankündigung durften wir erstmals eine Formula-Gabel durchs Gelände schaukeln.

  • Einzeltest: Simplon Kuro 275 X01 2014

    17.07.2014Leichte Laufräder, steifer Rahmen, antriebsneutrale Kinematik, geringes Gesamtgewicht – damit glänzt das Kuro trotzt langer Federwege auf jeder Tour.

  • Einzeltest: Unterhemd Craft Stay Cool Seamless

    08.09.2014Das nahtfreie Unterhemd Stay Cool soll, wie der Name schon sagt, den Körper auch bei extremen Bedingungen kühlen.

  • Corratec Bump Force XR – Einzeltest

    14.01.2005Das Bild des Neugeborenen auf dem Unterrohr könnte sinnbildlich für Corratecs neue Zielrichtung stehen: Die Bayern steigen mit der Bump-Force-Linie ins Freeride-Geschäft ein. ...