Lässt ein Hersteller seine Helme vom TÜV zertifizieren, erhält er auch das Siegel für „geprüfte Sicherheit“.

zum Artikel