Specialized Deviant Carbon Specialized Deviant Carbon Specialized Deviant Carbon

Specialized Deviant Carbon

  • Tomek
 • Publiziert vor 15 Jahren

Schwer, martialisch, heiß – Vollvisierhelme haben im Downhill und bei Freeride-Stunts ihre Berechtigung. Für Normal-Biker sind sie fehl am Platz. Specialized sieht das anders. „In wenigen Jahren werden alle Biker mit Vollvisier fahren“, glaubt Specialized-Chef Mike Sinyard. Und wenn man den neuen „Deviant Carbon“ einmal auf dem Kopf hatte, weiß man, was er meint

Der Helm ist wahrscheinlich der leichteste Vollvisierhelm auf dem Markt, gleichzeitig ist er belüftet wie seine Brüder aus der Cross-Country-Fraktion. Sogar der Kinnbügel hat vorne eine große Belüftungsöffnung. Was einem nicht nur frischen Wind regelrecht in den Mund bläst, sondern auch noch gut aussieht (wer auf Darth Vader-Optik steht). Ein weiterer Unterschied zu herkömmlichen Fullface-Helmen: Der „Deviant“ ist hinten etwas höher gezogen und besitzt ein pfiffiges Ratschensystem zum Anpassen. So sitzt das Teil formschlüssig am Kopf und wackelt keinen Millimeter. Den „Deviant“ gibt es in schwarz oder weiß. Wer’s billiger will, greift zum 90 Gramm schwereren Modell darunter, allerdings ohne Carbon- Verstärkung. Ach ja: Der „Deviant“ ist so stabil, dass er für Downhill-Rennen zugelassen ist.


Fazit: Vollvisier für alle. Das ist beim „Deviant" nicht nur ein Marketingspruch. Er ist leicht, gut belüftet und sitzt wie eine Eins.

Preis: 230 Euro
Gewicht: 1030 Gramm
Vertrieb: Specialized, Tel. 0031/314-676600, www.specialized.com

Themen: DownhillFreerideHelme


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Europas längster Trail: Flow Country am Petzen
    Eröffnung des Flow-Country-Trails in Kärnten

    14.08.2014Bikeparks sind nur für Freerider attraktiv? "Flow Country Trails" beweisen, dass das nicht so sein muss. Der längste wird jetzt in Kärnten eröffnet.

  • CES-Neuheit: Bell MTB-Helme inklusive 360-Grad-Videokamera
    Smarte Bike-Helme mit integrierter Kamera von 360fly

    11.01.2016Alles im Blick: Bell und 360fly bringen Helme auf den Markt, in denen die einäugige 360-Grad-Kamera schon eingebaut ist. Den Anfang im MTB-Bereich macht der All-Mountain-Helm Bell ...

  • Maxxis Minion DHR II: Weiterentwicklung eines Klassikers

    16.06.2012Maxxis zeigt beim BIKE Festival in Willingen die Modellüberabeitung des Downhill-Klassikers Minion für das Hinterrad: der Maxxis Minion DHR II soll insbesondere durch eine neue ...

  • Audi Nines 2018 im Hunsrück
    Audi Nines: Ultimative Freeride-Session in Deutschland

    24.08.2018Kein Mediendruck, keine Fernsehübertragung. Beim Audi Nines kann die Crème de la Crème des Freeridens zeigen, was sie wirklich kann. Dieses Jahr findet das Event in Birkenfeld im ...

  • Video: The Ridge von Danny MacAskill
    Neues Video von Danny MacAskill: The Ridge

    02.10.2014In seinem neuesten Video "The Ridge" durchquert Danny MacAskill auf einem Fully die Cuillin Ridge, einen unberührten Bergrücken seiner Heimatinsel Isle of Skye.

  • MTB-Festival Serfaus-Fiss-Ladis 2018
    Nachwuchs-WM in Serfaus-Fiss-Ladis

    26.07.2018Beim MTB-Festival Serfaus-Fiss-Ladis stehen die Rookies im Rampenlicht. Jackson Goldstone und Co. werden sich wieder packende Duelle liefern und so am Ende zeigen, wer die ...

  • Brett Rheeder gewinnt Red Bull Berg Line 2013

    21.05.2013Die Sonne brannte vom Himmel, 20.000 Zuschauer tobten und nur noch ein Fahrer war am Start. Der Red Bull Berg Line 2013 entschied sich in letzter Sekunde. In dem ...

  • Atherton Racing: Endura neuer Sponsor für 2018
    Neue Partnerschaft: Endura und Atherton-Racing

    23.01.2018Der schottische Klamottenspezialist und die walisischen Downhill-Geschwister. Das musste ja irgendwie passen. Ab sofort gehen Endura und die Athertons gemeinsame Wege.

  • Trailbau-Video mit Manuel Gruber
    Dig, Ride. [Video]

    22.08.2017Downhill-Racer Manuel Gruber hat sich eine Auszeit vom DH-Worldcup genommen und die Zeit genutzt, um in Mariazell (Steiermark) zwei Trails zu bauen. Das Video „Dig, Ride.“ ...