BIKE Header Campaign
Alpina Elexxion XC Alpina Elexxion XC

MTB-Race: Elexxion heißt der neue Top-Helm von Alpina

Alpina Elexxion XC: Neuer Helm für Mountainbiker

Stefan Frey am 17.03.2014

Mit dem Elexxion XC bringt Alpina einen neuen Top-Helm für Mountainbiker auf den Markt. Eine Road-Version wird mit dem Elexxion RC ebenfalls erhältlich sein.

Mit dem Elexxion XC präsentiert Alpina für 2014 einen völlig neu konstruierten Race-Helm. Dieser wird im aufwändigen Inmold-Verfahren gefertigt und soll sich vor allem durch seine gute Belüftung und den verringerten Luftwiderstand auszeichnen. Beim Design will sich Alpina die Anatomie des Hais zu Nutze gemacht haben. Dieser gleitet dank seiner besonderen Schuppenstruktur quasi ohne großen Widerstand durchs Wasser. Ob und wie sich das positiv auf dem Trail auswirken wird, bleibt abzuwarten. Fest steht: mit seinen 23 windkanal-optimierten Lüftungsöffnungen und lediglich 220 Gramm Gewicht, dürfte der Elexxion XC das Interesse der Cross-Country- und Marathon-Haie auf sich ziehen.

Fotostrecke: Alpina Elexxion XC

Damit bei all dem Leichtbau die Sicherheit nicht zu kurz kommt, verstärkt Alpina den Elexxion mit dem sogenannten RIBFRAME. Dabei wird ein Verstärkungsgerüst außen an den Rändern der Lüftungsöffnungen und innenliegend im Hinterkopfbereich verlegt. Zusätzlich soll die CONEHEAD-Technologie, bei der Kegel in unterschiedlicher Härte ins EPS-Material eingeschäumt werden, im Falle eines Aufpralls die Energie besser über die Helmoberfläche verteilen.

Ein kleines Visier soll beim Elexxion XC Dreckspritzer vom Gesicht fernhalten, das BUGNET genannte Innenpolster mit Netzgewebe vor Insekten schützen. Für sicheren Halt setzt Alpina weiterhin auf das bekannte Run-System Ergo Pro, das sich mittels Drehrad in der Weite anpassen lässt.

Der Alpina Elexxion XC ist in drei Größen (50-55 cm, 55-59 cm, 58-63 cm), sowie zwei Farben für 199,95 Euro erhältlich.

Fotostrecke: Alpina Elexxion RC

Die Road-Version Elexxion RC gibt es in drei Farben, den identischen Größen und für 189,95 Euro. Durch den Verzicht auf Visier und Fliegenschutz liegt das Gewicht hier bei 215 Gramm.

Weitere Infos gibt es hier.

Stefan Frey am 17.03.2014