BIKE Header Campaign
Handschuhe Giro Remedy Handschuhe Giro Remedy

Test: Giro Remedy

Dauertest: Handschuhe Giro Remedy

Peter Nilges am 10.10.2012

Ehrlich gesagt, bin ich ein Fan von Giro-Handschuhen. Die Jungs haben einfach ein Händchen für gute Passform. Genau wie beim Remedy – wie unser Test zeigt.

Durch die Vorwölbung knuddelt nichts in der Innenhand, das Griffgefühl ist tadellos, und trotzdem schützt ein gut platziertes Polster den Handballen bei Stürzen. So weit, so gut, wenn nicht die nachlassende Haltbarkeit wäre. Bereits nach zwei Wochen löste sich die Verklebung der Klettverschlüsse beidseitig, und auch am Daumen klaffte bereits ein Loch.

FAZIT: Gutes Griffgefühl und sehr gute Passform machen den Remedy zum Handschmeichler. Die schwache Haltbarkeit enttäuscht allerdings.

Funktion ******
Haltbarkeit *

(max. 6 Sterne)

Gewicht 75 Gramm
Preis 46,95 Euro
Info www.grofa.de

Peter Nilges am 10.10.2012