Julbo Rush Reactiv im Kurzcheck Julbo Rush Reactiv im Kurzcheck Julbo Rush Reactiv im Kurzcheck

Test: Julbo Rush Reactiv Perform. 0-3

Julbo Rush Reactiv im Kurzcheck

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 10 Monaten

Allen, die es auf dem Trail besonders eilig haben, bietet Julbos neue Rush Reactiv-Brille viel Schutz und ein großes Sichtfeld.

Dank verstellbarer Bügel und Nasenstege sitzt die Julbo-Brille extrem sicher, auch auf schmalen Gesichtern. Die selbsttönenden Reactiv-Gläser decken die Kategorien 0 bis 3 ab und lassen sich selbst in der Dämmerung noch gut fahren. Lüftungsschlitze verhindern effektiv ein Beschlagen der Scheibe, können empfindliche Augen aber schon mal zu Tränen rühren. Die hochwertige und robuste Rush gibt es in verschiedenen Tönungen und Gestellfarben ab 120 Euro.


Gewicht 38 Gramm


Preis 209,95 Euro

BIKE Magazin




Diesen Artikel finden Sie in BIKE 8/2020. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: BrilleJulboTest


Die gesamte Digital-Ausgabe 8/2020 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test MTB-Brillen für Enduro-Biker
    Auf Sicht fahren: 6 Brillen für Enduro-Biker

    23.06.2020Tränende Augen oder einen Fliegenschwarm im Gesicht können Biker gar nicht brauchen. Auf der Jagd nach Sekunden brauchen sie eine Brille, die ihre Augen schützt und am besten noch ...

  • Test Bike-Brillen von 75 bis 230 Euro
    Kontrastverstärker: 18 Brillen im Labor- und Praxistest

    10.04.2019Besser sehen auf dem Trail versprechen die Hersteller dank kontrastverstärkender Sportbrillen. Mit welchem dieser 18 Modelle zwischen 75 und 230 Euro Sie den besten Durchblick ...

  • Test: selbsttönende Sonnenbrillen
    Licht und Schatten: 14 photochrome Brillen im Vergleich

    12.10.2020Ob grelle Sonne oder dicht bewölkt – selbsttönende Brillen sollen Biker-Augen bei jedem Wetter schützen. Wir haben 14 Brillen mit photochromen Gläsern getestet und zeigen, was die ...

  • Drei All Mountain-Fullys aus dem Versandhandel im Test
    Test 2015: Touren-Fullys um 2000 Euro vom Versender

    21.01.2015Canyon, Radon und Rose beherrschen den Markt der Direktversender. Viel Bike für wenig Geld, lautet das Motto. Wir haben drei All Mountains der 2000-Euro-Klasse auf den Zahn ...

  • Test 2017 – Hardtails: Univega Summit 6.0
    Univega Summit 6.0 im Test

    10.09.2017Das Univega erinnert beim Aufsitzen stark an ein modernes Race-Hardtail: Ausgewogene 29er-Geometrie, Zweifach-Antrieb, Luftgabel. Im Anstieg schmälern die schweren Laufräder den ...

  • Test 2013: MTB-Laufräder in 26, 27,5 und 29 Zoll
    Großer Laufradtest für 26, 27,5 und 29 Zoll

    27.05.2013Wer beim Thema Laufrad glaubt, dass nur ein Durchmesser hinzugekommen ist, der irrt. Neue Konzepte drängen auf den Markt. Wir haben zehn Laufradsätze aller Größen in Labor und ...

  • Einzeltest 2020: Pivot Mach 4 SL
    Edel-Trailbike: Pivot Mach 4 SL im Praxistest

    22.01.2020Eins ist klar: Das Mach 4 SL wird nie einen Preis/Leistungs-Tipp in BIKE bekommen. Abgesehen davon überzeugt das schnelle Trailbike aber auf ganzer Linie.

  • Test 2016: Mountainbike Schuhe Lake MX 237
    Lake MX 237 MTB Schuhe im Einzeltest

    24.06.2016Breite Füße, das kann auf dem Radschuhmarkt schon mal ein Problem sein. Gute Lösungen bieten nur wenige Hersteller. Lake hat mit seinen extrabreiten Schuhen (optional wählbar) die ...

  • Einzeltest 2021: Schuhe Crankbrothers Mallet E
    Crankbrothers-Schuhe Mallet E im EMTB-Check

    24.04.2021Bisher war Crankbrothers als Komponentenhersteller bekannt. Für die Saison 2021 erweitern die Amerikaner ihr Portfolio und bringen Schuhe. Der Mallet E im ersten Test.

  • 15 Minitools im Vergleich: Lezyne Stainless 20
    Test 2015: Minitool Lezyne Stainless 20

    01.12.2015Hier finden Sie alle technischen Informationen und die die Testergebnisse für das Minitool Lezyne Stainless 20.

  • Bulls Black Adder Team 29

    30.10.2012Die Rennmaschine von Karl Platt und dem Team Bulls wird runderneuert. Das Black Adder Team 29 tritt mit komplett neuem Rahmen an.

  • Test 2016 – Frauenbikes: Liv Intrigue SX
    Liv Intrigue SX im Test

    30.10.2016Mit seinen weiblichen Kurven am Unter- und Oberrohr täuscht das Liv darüber hinweg, dass es sich bereits um ein ausgesprochen abfahrtslastiges All Mountain handelt.