SchuheMTB-Schuhe Giro Terraduro im Vergleich

Stefan Frey

 · 08.03.2016

MTB-Schuhe Giro Terraduro im VergleichFoto: Georg Grieshaber

Durch die sehr steife Sohle und gute Fixierung im Schuh bringt man viel Druck aufs Pedal. Gutes Fußbett und stabiler Zehenschutz.


Preis/infos 159,95 Euro / www.grofa.com


Gewicht¹ (Grösse 45) 948 Gramm


Grössen 40–48, halbe Größen von 40,5 bis 46,5


Ausstattung Ratsche , zwei Kletts, Vibram-Sohle, verstärkte Zehenkappe, Ratsche versetzbar

  Test 2015 Mountainbike Touren-Schuhe: Giro TerraduroFoto: BIKE Magazin
Test 2015 Mountainbike Touren-Schuhe: Giro Terraduro


Fazit Durch die sehr steife Sohle und gute Fixierung im Schuh bringt man viel Druck aufs Pedal. Die Ratsche hakelt und ist etwas schwer erreichbar. Die griffige Vibram-Sohle läuft sich super, könnte aber mehr Profil vertragen. Gutes Fußbett und stabiler Zehenschutz.


BIKE-Urteil² SEHR GUT


¹BIKE-Messung. Gewicht gemessen in Größe 45
²Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig, BIKE-Urteile: super, sehr gut, gut, befriedigend, mit Schwächen, ungenügend


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 7/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:

Meistgelesene Artikel