RobocopGoggle Scott Prospect Light Sensitive

Christian Schleker

 · 02.04.2021

Robocop: Goggle Scott Prospect Light SensitiveFoto: Laurin Lehner
Robocop: Goggle Scott Prospect Light Sensitive
Powered by

Eine Goggle mit lichtsensitiver Scheibe in bösem Darth-Vader-Schwarz? Musste ich ausprobieren!

Die Brille ist schön verarbeitet, das Polster dick, aber angenehm zu tragen. Das Sichtfeld ist riesig. Nur bei tief gesenktem Kopf nervt eine kleine Anti-Fog-Aussparung mittig oben. Dafür funktioniert das selbsttönende Glas perfekt: Selbst in der Dämmerung nutzbar und bei voller Strahlesonne. Nie wieder das falsche Glas drauf … I like!

STÄRKEN Selbsttönungsfunktion, Verarbeitung, Passform

SCHWÄCHEN: keine

Fazit: unauffällige, aber effektive Selbsttönung, gute Passform, kein fogging – Superbrille!

Verlagssonderveröffentlichung
Foto: FREERIDE Testabteilung

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element