Radbrille Shimano S20R im Vergleich

Stefan Frey

 · 06.03.2016

Radbrille Shimano S20R im VergleichFoto: Georg Grieshaber
Radbrille Shimano S20R im Vergleich

Ein Problem dieser Brille ist es, den passenden Kopf dafür zu finden. Sie ist klein und stark gekrümmt. Material und Ausstattung sind besser als die Passform.

Preis 79,95 Euro

Lieferumfang Box, Putztuch, einstellbarer Nasensteg, gummierte Bügel

Passform Variabel/schmal bis mittel

  Test 2015 Radbrillen für Touren-Biker: Shimano S20RFoto: BIKE Magazin
Test 2015 Radbrillen für Touren-Biker: Shimano S20R

Fazit Ein Problem dieser Brille ist es, den passenden Kopf dafür zu finden. Sie ist klein und stark gekrümmt. Auch das Grau beginnende Glas ist wenig überzeugend, da es nur bedingt dämmerungstauglich ist und seine Tönung nur langsam anpasst. Material und Ausstattung sind besser als die Passform.

Verlagssonderveröffentlichung

BIKE-Urteil* BEFRIEDIEND

*Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig, BIKE-Urteile: super, sehr gut, gut, befriedigend, mit Schwächen, ungenügend

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 7/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element