Toller Saisonauftakt für unser Team: Drei Siege bei zwei Rennen

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 8 Jahren

Ganz neu im BIKE Junior Team Trikot und schon erfolgreich: Die Schwestern Antonia und Leonie Daubermann fuhren in der Schweiz ihren ersten Sieg fürs BJT ein. Auch Daniel Katzmayer stand ganz oben auf dem Podest.


Hier sind die Berichte vom BMC Racing Cup aus Schaan vom 6. April


Erster Sieg für Antonia Daubermann:

Zum vierten Mal wurde im Fürstentum Liechtenstein die europäische Rennsaison beim BMC Racing Cup auf einer konditionell anspruchvollen und attraktiven Strecke in Schaan eröffnet.

Die Schwestern Daubermann oben auf dem Podest.

Um 14.45 Uhr starteten 100 Jungs und 2 min später 21 Mädchen der Kategorie Hard ( U 17 ) in 4 Runden mit je 143 hm. Am Start kam ich schnell in meine neuen TIME Pedale und ab der Mitte des ersten Anstiegs konnte ich mich mit einer Fünfergruppe absetzen, deren Führung ich wenige Kehren später übernahm. Meine Beine fühlten sich so gut an, dass ich durch einen Antritt am Ende des Berges eine Lücke zu Aline Seitz und Nicole Koller öffnen konnte. In der folgenden Abfahrt vergrößerte ich meinen Vorsprung, so dass ich zu Beginn der zweiten Runde 15 Sekunden vorne lag. In den folgenden zwei Runden baute ich diesen kontinuierlich bis auf zwischenzeitlich 45 Sekunden aus, um in der letzten Abfahrt voll auf Sicherheit zu fahren und genoss es, vor einer großen Zuschauerkulisse meinen ersten Sieg für das BIKE Junior Team powered by Milka nach Hause zu fahren. Mit meinem neuen Bike von CUBE kam ich super gut zurecht und freue mich auf nächstes Wochenende in Tesserete wo ich beim 2. Lauf des BMC Racing Cups wieder alles geben werde.

Ride clean, Antonia


Leonie berichtet: Zum Saisonstart gleich ein internationales Highlight

Mein erstes Rennen im Trikot des BIKE Junior Teams powered by Milka war ein voller Erfolg. Mit großer Vorfreude reisten wir einen Tag vor dem Rennen an, nachdem wir vorher noch die Strecke in Tesserete, wo nächste Woche der zweite Lauf des BMC stattfindet, inspiziert hatten.Die Strecke in Schaan besteht aus einer langen Auffahrt von 100 hm und einer Abfahrt über Wiese, Singletrails, einen Sprung Wurzeln und viele Kurven. Am nächsten Tag war die Aufregung groß, weil ich nicht wusste,wo stehe ich, für was reicht mein Training vom Winter. Um 13.30 war es soweit, ich stand mit 28 anderen Fahrerinnen der Kategorie Mega (U15) am Start. Vier Runden mit insgesamt 404 hm lagen vor uns. Das Rennen startete sehr schnell und schon bald konnten eine Österreicherin, eine Schweizerin und ich uns vom Feld lösen. Gegen Ende der ersten 100 hm musste die Schweizerin reißen lassen und ich fuhr als Führende in die folgende Abfahrt. Zu zweit überquerten wir nach der ersten Runde die Ziellinie und in der zweiten Runde konnte ich meine Verfolgerin abschütteln und vergrößerte von da an stetig meinen Vorsprung bis auf über 1:30 Minuten nach 45 min Rennzeit. Jetzt würde ich am liebsten gleich zum nächsten Rennort nach Tesserete weiter reisen, aber leider soll ich vorher nochmal fünf Tage in die Schule gehen

Ride clean, Leonie


Pirmin wurde Zwölfter:

Pirmin Sigel wurde in Schaan 12.

Von Startplatz 57 startete ich bei eisiger Luft aber trockenen Streckenverhältnissen ins Rennen. In der ersten von 4 Runden konnte ich mich bereits auf den 17. Rang vorfahren. Durch Stürze vor mir entstand schon einen Lücke nach ganz vorne. In den nächsten Runden fühlte ich mich gut und konnte mich kontinuierlich nach vorne arbeiten. Besonders in den langen Anstiegen fühlte ich mich gut. Die gute Renneinteilung wurde am Ende mit dem 12. Platz von 68 Klassierten belohnt. Dieser Saisonstart im hochklassig besetzten Feld steigert meine Vorfreude auf das Bundesligarennen in Münsigen am nächsten Wochenende.

Ride Clean, Pirmin

Auch unser Österreicher Daniel Katzmayer fuhr seinen ersten Saisonsieg ein.

Schlagwörter: BIKE Junior Team Bundesliga Ergebnis Racer Cup Rennsport


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Das BIKE Junior Team im Trainingslager 2008

    22.02.2008

  • Das BIKE Junior Team bei der MTB-Europameisterschaft 2015
    Top-10-Resultat für Simon Schneller bei der EM

    31.07.2015

  • BIKE MAG Spotify: 25 Lieblingssongs von Holger Meyer
    Jubiläums-Playlist von Rasenmäher Holger Meyer

    31.01.2020

  • BIKE Junior Team: Auch in Österreich gab es eine Medaille

    26.07.2013

  • BIKE Race-Offensive: Manuel Fumics CC-Tagebuch #3

    19.08.2014

  • Enduro World Series: Dopingsperre für Martin Maes
    Martin Maes vorübergehend gesperrt

    28.06.2019

  • Ludwig Döhl nimmt Lehrstunden bei Downhill-Rennen

    02.10.2007

  • Martin Gluth wieder erfolgreich

    26.05.2008

  • Medaillen für BIKE Junior Team in der Bayern-Meisterschaft

    04.07.2014