Sind das die MTB-Stars für Olympia 2028? Sind das die MTB-Stars für Olympia 2028? Sind das die MTB-Stars für Olympia 2028?

BIKE Junior Team bei Jugend-Europameisterschaft 2019

Sind das die MTB-Stars für Olympia 2028?

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor einem Jahr

Seit Generationen haben junge Mountainbiker einen Traum: Profi werden! Wie schwer der Weg dorthin ist, zeigt die Jugend-Europameisterschaft der U17-Klassen. Wir waren mit dem BIKE Junior Team vor Ort.

Die UEC MTB Jugend-Europameisterschaften wurden 2019 in Pila im Aostatal ausgetragen. Natürlich mit am Start: die Nachwuchs-Rennfahrer des BIKE Junior Teams. Wir haben die Mädels und Jungs mit der Kamera begleitet. Als Einstimmung zum Heftartikel eine Bildergalerie. Die große Reportage zu den künftigen MTB-Stars von morgen gibt's in BIKE 11/2019 – ab 1. Oktober im Handel. Und wer weiß: Vielleicht wird der eine oder andere Jungspund bei Olympia 2028 in Los Angeles um eine Medaille kämpfen.

Die komplette Rennsport-Reportage zu dieser Bildergalerie von der Jugend-EM lesen Sie in BIKE 11/2019.

Wer hier aus Zucker ist, hat verloren. Pila zeigte sich von seiner "besten" Seite. Starke Regenschauer und die Kälte zeigten den Athleten ihre Grenzen auf.

Pila punktete doppelt: Neben der knallharten Renn-Action beeindruckte auch die malerische Landschaft, in der sich das Spektakel abspielte.

Allein gegen die Zeit! Für das Eliminator-Rennen musste sich Mika Webs im Einzelzeitfahren qualifizieren. Jedoch ohne Erfolg. Ein Stutz verwies den motivierten U17-Fahrer auf Startplatz 182 und kostete ihn den Einzug in die Finalläufe.

Nach dem Einzelzeitfahren wurden die besten 32 Fahrer (16 bei den Mädchen) in Vierer-Gruppen auf den Kurs geschickt. Nach den Ausscheidungsläufen standen sich die besten vier Fahrer im Finale gegenüber.

Nach einem spektakulären Finale konnte sich die Deutsche Meisterin der U15-Kategorie auch noch den Titel der Europameisterin im Sprint ans Revers heften.

Deutschland wurde Zweiter im Medaillenspiegel. Diesen Erfolg haben die Deutschen nicht zuletzt den beiden Goldmedaillengewinnerinnen im Eliminator Sina van Thiel (U17/links) und Carla Hahn (U15/rechts) zu verdanken.

Emil Herzog legte nach! Nachdem sich seine Teamkollegin Sina van Thiel im Sprint die Goldmedaille sichern konnte, stieg der U17-Fahrer aus dem Allgäu nach dem CC-Rennen auf den zweiten Podestplatz.

Unter großem Beifall erreichten der neue Europameister Gustav Heby Pedersen aus Dänemark und seine U17-Konkurrenten das Ziel.   

Auch noch in der letzten Runde drückte Jakob Stanger mit 300 Watt die steilen Anstiege unter sich weg. 

Nach seinem Patzer im Sprint startete Mika Webs von Platz 182 in den letzten Wettkampf der Jugend-EM. Nach einer beeindruckenden Aufholjagd erreichte er auf Rang 99 zufrieden das Ziel.

Nachdem sich Finja Schmid im Einzelzeitfahren auf Rang 29 platzieren konnte, reichte es im CC-Rennen leider nur für Platz 62.

Junior-Team-Fahrer Jakob Stanger brauchte nach dem Cross Country Rennen erst mal Flüssigkeit. Nach vier Runden, 13,3 Kilometern und 400 Höhenmetern war sein Körper ausgetrocknet. Stanger landete auf dem 35.Platz. "Solide Leistung!", gratulierte Teamchef Bernd Sigel.

Auch Eltern und Betreuer waren voll eingespannt. Neue Trinkflaschen, Energie-Booster wie Gels oder Riegel und technische Hilfe bei Defekten durfte auch bei der Jugend-EM nur in der Feed-/Tech-Zone eingeholt werden.

Steil, steiler, Pila! Wer jedoch denkt, dass die extremen Steigungen oder technischen Passagen die höchsten Anforderungen an die jungen Biker stellten, täuscht sich. Denn der mangelnde Sauerstoff auf 1800 Metern Höhe verstärkte jede Anstrengung und führte nicht selten zum Rennabbruch.

Die Reportage "Pubertät und Profisport" steht in BIKE 11/2019 – ab 1. Oktober im Handel. Sie erhalten die neue BIKE bis zum 4. November am Kiosk und auch darüber hinaus in unserem  Onlineshop  sowie als  Digital-Ausgabe  für alle Endgeräte – so lange der Vorrat reicht.

Themen: AostatalBIKE Junior TeamBullsEuropameisterschaftNachwuchs-EMNachwuchsförderung


Die gesamte Digital-Ausgabe 11/2019 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Sprungbrett BIKE Junior Team: Schneller im Bulls Team
    Simon Schneller: Vom Nachwuchstalent zum Bike-Profi

    14.03.2018

  • Ernährungstipps für Marathon-Biker
    Schneller bei MTB-Marathons mit richtigem Essen

    31.01.2019

  • BIKE Junior Team beim Bikefitting im Radlabor
    Was passiert beim Bikefitting?

    25.01.2019

  • BIKE Junior Team: Erstes Teamtreffen 2019
    Neue Talente für die Saison 2019

    21.02.2019

  • BIKE Junior Team beim MPDV-Cup in Untermünkheim
    Podestplätze fürs BIKE Junior Team

    15.04.2019

  • BIKE Junior Team 2019: MTB-Nachwuchssichtung Sankt Ingbert
    Schwere Beine im nationalen Vergleich

    22.07.2019

  • Martin Gluth beim Kaderlehrgang

    25.01.2008

  • BIKE Junior Team: Deutsche Meisterschaft Bad Salzdetfurth
    Leoni Fend holt DM-Bronze

    27.07.2017

  • Mit Sieg in die Winterpause

    12.10.2011

  • Bulls Cup 2019
    Bulls Cup: Winter-Rennserie in der Eifel

    22.02.2019

  • Regina Genser beendet die Saison 2007 erfolgreich

    26.09.2007

  • Italien|Schweiz - Westalpen: Mountainbiken im Aostatal
    Westalpen: Die drei schönsten MTB-Touren im Aostatal

    02.01.2020

  • Ludwig Döhl nimmt Lehrstunden bei Downhill-Rennen

    02.10.2007

  • Neuheiten 2017: Bulls Wild Ronin Carbon
    Neues All Mountain im Plus-Format

    09.08.2016

  • BIKE Junior Team: Junior World Series Meribel
    Pirmin holt Punkte bei Junior World Series

    31.08.2016