Sogar schneller als Udo Bölts bei den Masters: Jaikel Dax aus Costa Rica.

zum Artikel