GlemmRide Slopestyle GlemmRide Slopestyle

Sponsored Content: FMB Gold Event

GlemmRide Slopestyle von 12.- 15. Juli 2018

Saalbach Hinterglemm am 26.06.2018

Der urbane Parcours über die Dächer des 5 Sterne Superior Hotels Alpine Palace und dem legendären Goaßstall Hang ist das Herzstück des Festivals und lockt internationale Stars der Szene.

Urbaner Parcours

Der GlemmRide Slopestyle ist mittlerweile für sein außergewöhnliches Design bekannt. Gestartet wird auch dieses Jahr aus der legendären Partylocation "Goaßstall". Über Boner Locks, massive Dirt und Hip Jumps, gefolgt von einem Step Up auf die Terrasse des 5 Sterne Hotels und einem Step Down über den Pool führt der Kurs über ein Rivergap bis direkt vor die Mainstage im Zentrum des Festivals. 

GlemmRide Slopestyle

Riders ready?! Das Fahrer Line Up steht fest

Wer sich in der Szene auskennt kennt bestimmt auch diese Namen: Nicholi Rogatkin, Szymon Godziek, Thomas Genon, Diego Caverzasi, Tomas Lemoine, Simon Pagés, Erik Fedko, Lukas Knopf, Jakub Vencl, Sam Pilgrim… Die Liste ist lang! 

Weitere Infos unter saalbach.com/glemmride

#glemmride

Saalbach Hinterglemm am 26.06.2018