Die besten Alpenüberquerungen 2014 Die besten Alpenüberquerungen 2014

Die 10 besten Alpenüberquerungen 2014

Reise-Journal: Die besten Alpenüberquerungen

Gitta Beimfohr am 03.01.2014

Das Saisonziel eines ambitionierten Touren-Bikers ist und bleibt die Alpenüberquerung. Entsprechend gigantisch ist auch 2014 das Angebot. BIKE hat die zehn spannendsten Transalps herausgefiltert.

Fahrtechnisch einfach oder lieber anspruchsvoll? Eher mit Lift und Shuttle hoch oder dürfen es auch mal knapp 3000 Höhenmeter an einem Tag sein? Aber bitte immer landschaftlich reizvoll, panoramareich, fahrspaßverwöhnt und gerne geschichtsträchtig. Wir stellen Ihnen die zehn besten Alpenüberquerungen vor, bei denen Sie auf jeden Fall voll auf Ihre Kosten kommen:

ZUR TOBLERONE
Von der Zugspitze zum Matterhorn – neun Etappen mit Traumfinale. Nur für Könner.

FRAUEN AUF KURS
Von Ehrwald zum Gardasee: mittelschwere Tour durchs tolle Val Mora mit Tremalzo zum Finale.

BIS ZUR SOCA
Von Bayrischzell nach Tolmin in Slowenien: Die Julischen Alpen sind das neue Transalp-Ziel.

AUF KRIEGSPFADEN
Vom Zillertal zum Monte Grappa: über die Dolomiten zur letzten Bastion vor der Po-Ebene.

LEICHTE ALTERNATIVE
Vom Chiemsee zum Millstätter See: die Einsteiger-Alternative zur Via Claudia.

GIPFEL-TRAILMASTER
Von Livigno zum Kalterer See: Trail-Erlebnis entlang des Alpenhauptkamms – mit Lift.

FLOW COUNTRY
Vom Bodensee zum Comer See: über die schönsten Pässe Graubündens nach Italien.

TOUR DER GIGANTEN
Von Chamonix nach Zermatt: Entlang der berühmten Haute Route trifft man die Riesen der Westalpen – auf die ganz harte Tour.

17000 HÖHENMETER RUNTER
Von Livigno nach Santa Caterina: eine (fast) reine Abfahrts-Route durch das Singletrail-Mekka der Alta Rezia.

SCHMUGGLERWEGE
Von St. Anton über die Brenta bis zum Gardasee – Klassiker-Tour mit mittlerem Anspruch.

Das Angebot der Transalp-Veranstalter ist riesig, und Ihr Urlaub ist Ihnen heilig? Umso wichtiger, dass Sie den passenden Anbieter für Ihre Traum-Tour finden. Zusätzlich zu den Beschreibungen der zehn Top-Touren geben wir Ihnen einen Kurzüberblick über 21 Mitfahrgelegenheiten und ihre Angebote – in BIKE 2/2014.

Gitta Beimfohr am 03.01.2014
Kommentare zum Artikel