© Hersteller
Five Ten Freerider VXi Elements 2014, Farbkombination: Ocean Depths
Geheime Mission: Five Ten Freerider VXi mit Stealth Mi6 Sohle

Five Ten präsentiert die neueste Evolutionsstufe der „Stealth” Gummimischung: Mi6. Noch höhere Reibwerte und weiter verbesserte Dämpfungseigenschaften versprechen nie da gewesene Kontrolle auf dem Flatpedal. Als erstes Mi6-Modell kommt der Freerider VXi Elements mit wasserabweisendem Obermaterial auf den Markt.

Das im letzten Jahr vorgestellte Topmodell der Freeride-Reihe von Five Ten wird um eine wetterfeste Variante ergänzt. Für den Einsatz bei kühlen und nassen Bedingungen besitzt der Freerider VXi mit dem Zusatz „Elements” ein wasserabweisendes und sehr abriebfestes Obermaterial. Zehen- und Fersenbereich sind besonders geschützt.

Das eigentliche Highlight des Schuhs ist lauf Five Ten aber die neue Sohle. Der britische Geheimdienst Mi6 stand Pate für die neueste Evolutionsstufe der ohnehin schon sehr griffigen Gummimischung. Als wäre sie für James Bond persönlich entwickelt, soll die Stealth Mi6 noch mehr Grip, noch mehr Dämpfung und daher noch mehr Sicherheit auf dem Faltpedal bieten. Die Stealth Rubber Mi6-Mischung wurde mit dem Outdoor Industry Award 2013 ausgezeichnet. 

Der Five Ten Freerider VXi Elements wird voraussichtlich ab Ende August in zwei Farbkombinationen für 125 Euro erhältlich sein. fiveten.com

Text:Sebastian Brust01.08.2013

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

SchuheFive TenFreerideflatpedal schuhe

Ab 1. April im Handel

BIKE 5/2014

TOUREN-BIKES: 120-mm-Fullys um 2500 Euro

BRÜCHIG: 17 Lenker im Labor-Test

ITALIEN: Comer See

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter

ebenfalls nicht verpassen!

BIKE Jobs

BIKE Kaufberatung

 

BIKE am Kiosk

An welchem Kiosk in Ihrer Nähe gibt es Sie die aktuelle BIKE zu kaufen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Verkaufsstellen in Ihrer Stadt -klick-

BIKE Reiseplanung

Reisecenter

BIKE GUIDE: GPS-Downloads

Die GPS-Daten zum Buch können Sie ganz einfach downloaden. Hierzu geben Sie bitte im Feld für die Suche (ganz oben rechts) den Webcode so ein: #12345 und schon sind Sie am Ziel. Den Webcode finden Sie im jeweiligen BIKE GUIDE auf der letzten Seite.

Weitere Informationen gibt es hier