© Daniel Simon
Zehn Schaltzüge zeigen im Verschleißtest, was sie können.
Verschleißtest Schaltzüge mit Montageanleitung

Schaltzüge leiten die Befehle unserer Finger direkt weiter ans Schaltwerk. Wie zuverlässig und präzise sie ihre Arbeit verrichten, zeigt der Verschleißtest. Auf dem BIKE-Prüfstand beweisen zehn Züge ihre Qualitäten.

Letztens hatte ich einen Albtraum. Ich wurde an beiden Armen auf eine Streckbank gespannt. Anschließend zogen mich zwei Henker mit schwarzen Kutten und grimmigen Gesichtern abwechselnd links und rechts in die Länge. Kurz bevor es mich zerrissen hat, bin ich klatschnass aufgewacht. Kam mir irgendwie bekannt vor. So ähnlich erging es nämlich auch den zehn Schaltzügen in unserem Test. Diese wurden ebenfalls an beiden Enden in unsere Zugmaschine gespannt. Danach zerrte ein Pneumatikzylinder insgesamt 5600 Mal an ihnen. Zwischendurch wurden sie mit Waterboarding gefoltert, durch den Dreck zurückgeschleift und immer wieder ausgehorcht. Solange, bis sie endlich aufgaben und das Geheimnis ihrer Schaltfunktion preisgaben.

Antiquierte Technik, nichts weiter ist das System, mit dem wir unsere Gänge einlegen. Ein ellenlanger Schaltzug leitet die Befehle, die wir dem Schalthebel geben, ans Schaltwerk. Unterstützt wird der Zug von einer Außenhülle. Diese hält ihn zwischen den Rahmenanschlägen auf Spannung. Schon hier zeigen sich erste Unterschiede. Flext die Hülle beim Schaltvorgang zu stark, wechselt das Schaltwerk nur noch unpräzise von Gang zu Gang. Es entsteht ein schwammiges Gefühl am Schalthebel.

Die Testergebnisse dieser Schaltzüge sowie eine ausführliche Montageanleitung finden Sie unten als PDF-Download:
• Alligator Super Fortress
• Gore Ride On Ultra Light Sealed
• Gore Ride On Sealed Low Friction
• Jagwire Ripcord
• Nokon Universal Cable Kit
• Nokon Slimline
• Shimano MTB PTFE Shift Cable Set
• SRAM Slickwire
• XLC Derailleur Cable Kit
• Xtreme Easycable Pro

Text:Stefan Frey23.05.2012

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Download

Verschleißtest Schaltzüge

Verschleißtest Schaltzüge

zum kostenfreien Download
(5 Seiten, 1,02 MB, Ausgabe: 5/2012)

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

VerschleißtestSchaltzügeZüge

Ab 7. Oktober im Handel

BIKE 11/2014

EDEL-BIKES: 2015er All Mountains im Test

MONSTRÖS: Fatbikes ab 1200 Euro im Vergleich

REISE: Wo Sie den Sommer verlängern

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter

BIKE Jobs

BIKE Kaufberatung

Aktuelle Umfrage

MTB-Reisen
Umfrage Navigation: Wie navigieren Sie auf Tour? 29.09.2014 — Greifen Sie lieber zur klassischen Papierkarte oder vertrauen Sie einer dieser Smartphone-Apps? Wir wollen wissen, wie Sie auf Bike-Touren navigieren.

mehr

BIKE am Kiosk

An welchem Kiosk in Ihrer Nähe gibt es Sie die aktuelle BIKE zu kaufen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Verkaufsstellen in Ihrer Stadt hier zur Übersicht

BIKE Reiseplanung

Reisecenter

BIKE GUIDE: GPS-Downloads

Die GPS-Daten zum Buch können Sie ganz einfach downloaden. Hierzu geben Sie bitte im Feld für die Suche (ganz oben rechts) den Webcode so ein: #12345 und schon sind Sie am Ziel. Den Webcode finden Sie im jeweiligen BIKE GUIDE auf der letzten Seite.

Weitere Informationen gibt es hier