© Georg Grieshaber
Shimano XTR gegen SRAM X.O

Nur sieben XTR Dual-Control-Prototypen verteilte Shimano an Top-Racer in der ganzen Welt. BIKE konnte das Flaggschiff der Japaner jetzt schon in der Praxis testen – uns zwar gegen SRAMs Top-Gruppe X.0.

Selten hat die Bike-Branche etwas so gespalten wie die Diskussion um die „Dual-Control“-Schalthebel von Shimano. Auf der einen Seite stehen die Befürworter, die hauptsächlich im Cross-Country-Lager zu finden sind. Auf der anderen die Gegner, die die ungewohnte Schaltlogik monieren und insbesondere die Performance der Schalthebel an Enduros und Freeridern kritisieren. Jetzt kommt Shimanos Flaggschiff komplett überarbeitet auf den Markt. Zeit für einen ersten Vergleichstest. Als Messlatte gilt SRAMs Top-Gruppe „X.O“. Kann die neue „XTR“ diese hohe Hürde überspringen?

Alles über das Prestige-Duell finden Sie im gratis PDF-Download.

Text:Matthias Dreuw24.07.2006

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Download

Test: Duell XTR gegen X.O.

Test: Duell XTR gegen X.O.

zum kostenfreien Download
(4 Seiten, 0,73 MB, Ausgabe: 7/2006)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

testKomponentenVergleichSRAMShimano

Ab 5. August im Handel

BIKE 9/2014

RACE-BIKES: Rennfeilen im 24-h-Dauertest

ACTION-CAMS: Helm-kameras im Vergleich

SOMMERFERIEN: Last-Minute-Ferien-Planer

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter

BIKE Jobs

BIKE Kaufberatung

Aktuelle Umfrage

Schaltungen
Umfrage: Elektronische Schaltung am Mountainbike 07.07.2014 — Mehr Technik, mehr Elektronik, weniger zum Selberschrauben: Muss man bald Mechatroniker sein, um eine Mountainbike-Schaltung einzustellen? Ihre Meinung bitte.

mehr

BIKE am Kiosk

An welchem Kiosk in Ihrer Nähe gibt es Sie die aktuelle BIKE zu kaufen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Verkaufsstellen in Ihrer Stadt hier zur Übersicht

BIKE Reiseplanung

Reisecenter

BIKE GUIDE: GPS-Downloads

Die GPS-Daten zum Buch können Sie ganz einfach downloaden. Hierzu geben Sie bitte im Feld für die Suche (ganz oben rechts) den Webcode so ein: #12345 und schon sind Sie am Ziel. Den Webcode finden Sie im jeweiligen BIKE GUIDE auf der letzten Seite.

Weitere Informationen gibt es hier