© Daniel Simon
Sattel Fizik Kurve
Einzeltest: Sattel Fizik Kurve

Bewegliche Seitenflügel sollen sich der Beinbewegung des Fahrers anpassen, die runde Rail-Aufhängung für mehr Stabilität sorgen.

Die Satteldecke besteht aus zwei verschiedenen Zonen. Weichere Bereiche an Sitzhöckern und Damm sollen Druckstellen vermeiden. Mit einem austauschbaren Tuner an der Sattelspitze lässt sich die Härte der Satteldecke variieren.

Fazit nach den ersten Testfahrten: arsch-bequem.

Komfort *****
Gewicht ***

(max 6 Sterne)

PLUS viel Komfort; verstellbare Sattelhärte
MINUS ziemlich teuer; vergleichsweise schwer; ovales Sattelrohr

Preis 220 Euro
Gewicht 220 Gramm
Info www.fizik.it

Text:Stefan Frey03.05.2012

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

EinzeltestFizikSattel

Ab 3. März im Handel

BIKE 4/2015

Touren-Fullys: die Top-Seller um 3000 Euro

Zwölf Knieprotektoren im Vergleich

Kaufberatung: So finden Sie das perfekte Bike

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter 

BIKEWELT Online-Shop

BIKE Jobs

BIKE Kaufberatung

BIKE am Kiosk

An welchem Kiosk in Ihrer Nähe gibt es Sie die aktuelle BIKE zu kaufen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Verkaufsstellen in Ihrer Stadt hier zur Übersicht

BIKE Reiseplanung

Reisecenter

BIKE GUIDE: GPS-Downloads

Die GPS-Daten zum Buch können Sie ganz einfach downloaden. Hierzu geben Sie bitte im Feld für die Suche (ganz oben rechts) den Webcode so ein: #12345 und schon sind Sie am Ziel. Den Webcode finden Sie im jeweiligen BIKE GUIDE auf der letzten Seite.

Weitere Informationen gibt es hier