© BIKE Magazin
Conti-Produktmanager Christian Wurmbäck mit dem neuen Downhill-Pneu Kaiser Rammstein Project.
Continental Rammstein: Die Dröhnung für Downhill-Racer

Mit den Athertons entwickelt und nun reif für den Downhill-Markt: Continentals neuer DH-Reifen hört auf den Namen „Kaiser Rammstein Project“.

Ab der Eurobike können Downhiller Rammstein unter die Stollen nehmen. Verantwortlich dafür ist der Korbacher Reifen-Riese Conti. Deren neueste Kreation hört auf den klingenden Namen „Kaiser Rammstein Project“. Der Name sei auf der Heimreise von einem Rammstein-Konzert entstanden, verrät Conti-Produktmanager Christian Wurmbäck bei der Vorstellung. Der 1000-Gramm-Pneu wird seit 2009 mit den Athertons entwicklelt, für Profis war er auch bisher schon zu haben. Eine Downhill-Karkasse mit sechs Lagen bietet genügend Schutz vor Steinen und Wurzeln, eine härtere Mischung als beim Kaiser soll den Race-Reifen schnell machen. Durch die kleinen Stollen wird allerdings der Verschleiß etwas höher sein als beim Kaiser. Auch preislich orientiert sich die Rammstein-Version am Kaiser von Conti.

Weitere Infos auf der Continental Homepage

Text:BIKE-Redakteure17.06.2012

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

ContinentalDH-ReifenKaiserrammsteinReifenDownhill

Ab 2. September im Handel

BIKE 10/2014

NEUHEITEN: Erste 2015er Bikes im Test

CRASH-TEST: Touren-Helme im Vergleich

26 ZOLL: Wie und wo Schnäppchen machen

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter

BIKE Jobs

BIKE Kaufberatung

Aktuelle Umfrage

MTB-Reisen
Umfrage Navigation: Wie navigieren Sie auf Tour? 29.09.2014 — Greifen Sie lieber zur klassischen Papierkarte oder vertrauen Sie einer dieser Smartphone-Apps? Wir wollen wissen, wie Sie auf Bike-Touren navigieren.

mehr

BIKE am Kiosk

An welchem Kiosk in Ihrer Nähe gibt es Sie die aktuelle BIKE zu kaufen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Verkaufsstellen in Ihrer Stadt hier zur Übersicht

BIKE Reiseplanung

Reisecenter

BIKE GUIDE: GPS-Downloads

Die GPS-Daten zum Buch können Sie ganz einfach downloaden. Hierzu geben Sie bitte im Feld für die Suche (ganz oben rechts) den Webcode so ein: #12345 und schon sind Sie am Ziel. Den Webcode finden Sie im jeweiligen BIKE GUIDE auf der letzten Seite.

Weitere Informationen gibt es hier