© Daniel Simon
Steppenwolf Tayma FS 120 Race 2012
Steppenwolf Tayma FS 120 Race

Der Namenszusatz Race lässt schon erahnen, dass sich das Steppenwolf eher in Richtung Marathon orientiert. Das Fahrwerk mit knapp 120 Millimetern Federweg rangiert zwischen Marathon- und All-Mountain-Klasse.

Im Gelände attestierte die Testcrew dem Bike ein straffes, „wenig smoothes“ Fahrwerk, das jedoch gut harmonierte. Dank der recht gestreckten Sitzposition fuhr sich das Tayma gut bergauf, zollte dafür aber im Downhill der Wendigkeit Tribut. Schwalbes Racing Ralph genügt im Marathon-Einsatz, ist in der schweren Performance-Version in dieser Preisklasse jedoch unpassend. Bei Steppenwolf kann man die Ausstattung dank Baukastensystem selbst wählen.

PLUS Vortriebsstark, hochwertige Schaltkomponenten
MINUS Günstiges Reifenmodell und Kurbel (Shimano FC-M552)

Steppenwolf Tayma FS 120 Race 2012
Hersteller/Modell/Jahr Steppenwolf Tayma FS 120 Race/2012
Fachhandel/Versender Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos Steppenwolf/Grace MIFA AG, 03464/537-257,
www.steppenwolf-bikes.com
Material/Grössen/Testgrösse Alu/, D: 42, 46, 50 / 42 cm
Preis 2.299,00 Euro
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale 12,70 kg
Lenk-/Sitzrohrwinkel 68,9 °/72,5 °
Vorbau-/Oberrohrlänge 75,0 mm/570,0 mm
Radstand/Tretlagerhöhe 1.074,0 mm/340,0 mm
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max -/119,0 mm, -/115,0 mm
Übersetzung 3-fach
BB Drop/Reach/Stack 2 mm/397 mm/554 mm
Ausstattung
Gabel/Dämpfer Fox 32 Float 120 Fit RLC/Fox Float RP23 Boostvalve
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel Shimano FC-M552/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel Magura MT 4/Magura MT 4
Laufräder/Reifen Mavic Crossride Disc/Schwalbe Racing Ralph 2,25 Performance, Schwalbe Racing Ralph 2,25 Performance
BIKE Urteil1 -
1 Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Text:Gitta Beimfohr18.06.2012

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Download

Ladybikes

Ladybikes

zum kostenfreien Download
(8 Seiten, 2,00 MB, Ausgabe: 6/2012)

Artikelstrecke "Ladybikes 2012: All Mountain und Marathon Bikes"

Ladybikes 2012: Frauenbikes: Blümchen für Mutti sind out!

Ladybikes 2012: All Mountain und Marathon

18.06.2012 — Bleischwere Pseudo-Entwicklungen mit Blümchen-Dekor? Mit solchen Mogelpackungen kommt man bei der weiblichen Klientel nicht mehr durch. Die Bikerin von heute ist selbstbewusst, materialkundig und weiß, was sie will: Hightech-Produkte mit einem dezenten Touch Weiblichkeit. mehr

Cannondale Scarlet 2 2012: Cannondale Scarlet 2 2012

Cannondale Scarlet 2

18.06.2012 — Das Herzstück des wuchtigen Cannondale Scarlet (es basiert auf dem Jekyll) ist der DYAD-Dämpfer, dessen Federweg via Remote-Hebel am Lenker reduzierbar ist. mehr

Canyon Nerve XC 7.0 W 2012: Canyon Nerve XC 7.0 W 2012

Canyon Nerve XC 7.0 W

18.06.2012 — Beim Canyon bewiesen die Mädels, dass sie Ahnung vom Biken haben. Ohne die Modellbezeichnung zu hinterfragen, fühlten sie sich „wie auf einem Marathon-Bike“. mehr

Cube Access GTC WLS 2012: Cube Access GTC WLS 2012

Cube Access GTC WLS

18.06.2012 — Cube ist schon lange Synonym für perfektes, bis ins Detail abgestimmtes Design, und das schindete auch bei den Mädels Eindruck. mehr

Lapierre Zesty 314 Lady 2012: Lapierre Zesty 314 Lady 2012

Lapierre Zesty 314 Lady

18.06.2012 — Das stylische und relativ günstige Lapierre ist ein tolles Bike für Frauen, die den Einstieg in den All-Mountain-Bereich suchen, aber tendenziell lieber bergab fahren. Denn es punktet vor allem mit seinen Abfahrtsqualitäten. mehr

Radon Stage Diva 2012: Radon Stage Diva 2012

Radon Stage Diva

18.06.2012 — Das Radon macht auf den ersten Blick eine sehr gute Figur – abfallendes und gebogenes Oberrohr, hohes Cockpit und solide Ausstattung gepaart mit einem schönen Design – das passt. mehr

Rose Crystal Stoke 2 2012: Rose Crystal Stoke 2 2012

Rose Crystal Stoke 2

18.06.2012 — „Eher unweiblich“, so lautete das Design-Urteil unserer vier Mädels. Das konnte auch der grüne Metallic-Lack nicht mehr wettmachen. mehr

Scott Genius Contessa 2012: Scott Genius Contessa 2012

Scott Genius Contessa

18.06.2012 — Kein Bike handelte sich von den Testerinnen so viel Lob ein, wie das Scott. Superleicht im Gewicht, lässt es auch beim Vortrieb wenig Interpretationsspielraum. mehr

Specialized Fate Comp Carbon 29 2012: Specialized Fate Comp Carbon 29 2012

Specialized Fate Comp Carbon 29

18.06.2012 — Twentyniner für Mädels? Specialized macht’s möglich. Ein Carbon-Rahmen kombiniert mit leichten Laufrädern und einer 80-Millimeter-Race-Gabel machen das Bike zu einer Waffe bergauf. mehr

Steppenwolf Tayma FS 120 Race 2012: Steppenwolf Tayma FS 120 Race 2012

Steppenwolf Tayma FS 120 Race

18.06.2012 — Der Namenszusatz Race lässt schon erahnen, dass sich das Steppenwolf eher in Richtung Marathon orientiert. Das Fahrwerk mit knapp 120 Millimetern Federweg rangiert zwischen Marathon- und All-Mountain-Klasse. mehr

Trek Lush SL 2012: Trek Lush SL 2012

Trek Lush SL

18.06.2012 — „Oh, der Lenker ist aber schmal“, waren die ersten Worte einer Testerin, ohne überhaupt einen Meter damit gefahren zu sein. Tatsächlich hat das Trek den schmalsten Lenker im Feld (620 mm). mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

SteppenwolfTaymatestFrauenbikesLadybikesLady-Bikesall mountainMarathon

Ab 2. September im Handel

BIKE 10/2014

NEUHEITEN: Erste 2015er Bikes im Test

CRASH-TEST: Touren-Helme im Vergleich

26 ZOLL: Wie und wo Schnäppchen machen

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter

BIKE Jobs

BIKE Kaufberatung

Aktuelle Umfrage

Schaltungen
Umfrage: Elektronische Schaltung am Mountainbike 07.07.2014 — Mehr Technik, mehr Elektronik, weniger zum Selberschrauben: Muss man bald Mechatroniker sein, um eine Mountainbike-Schaltung einzustellen? Ihre Meinung bitte.

mehr

BIKE am Kiosk

An welchem Kiosk in Ihrer Nähe gibt es Sie die aktuelle BIKE zu kaufen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Verkaufsstellen in Ihrer Stadt hier zur Übersicht

BIKE Reiseplanung

Reisecenter

BIKE GUIDE: GPS-Downloads

Die GPS-Daten zum Buch können Sie ganz einfach downloaden. Hierzu geben Sie bitte im Feld für die Suche (ganz oben rechts) den Webcode so ein: #12345 und schon sind Sie am Ziel. Den Webcode finden Sie im jeweiligen BIKE GUIDE auf der letzten Seite.

Weitere Informationen gibt es hier