Cube Elite HPT (Dauertest 2009)

Biken im Dienste der Wahrheit. In der Abrechnung verraten unsere Dauertester, was ihre Bikes im Alltag draufhaben. Diesmal: Cube Elite HPT

Seit genau zwölf Monaten hocke ich jetzt regelmäßig auf meinem Titan-Hardtail. Gespannt und voller Erwartungen habe ich es Anfang 2008 entgegengenommen, um es fortan durch Sommerhitze und winterlichen Schneematsch zu quälen. Eines kann ich gleich vorwegschicken: Ich wurde nicht enttäuscht. Titan – früher als Wunderstoff gelobt, durch fragwürdige Verarbeitungstechniken in Verruf geraten, untergegangen unter Aluminium und Carbon, erlebte 2008 eine kleine Renaissance. So auch im durchgestylten Cube-Elite-HPT-Hardtail.

Nach den ersten Ausritten wuchs meine Begeisterung für das Material. Das Dämpfungsverhalten ist einfach sensationell. Kein Vergleich zu bockharten Aluminium- oder Carbon-Bikes. Das Cube fühlt sich einfach komfortabler an – auch auf langen Strecken. Es macht Spaß, Marathons und 24-Stunden-Rennen mit diesem leichten aber komfortablen Hardtail zu bestreiten. Auch die Komponenten machten das Spiel mit: Die Ausstattung mit Shimano XT/ LX-Schaltungs-Mix, Formula-K18-Bremsen, Syntace-Teilen und Rock-Shox- Reba-SL-Federgabel war stimmig und funktionierte. Allerdings musste die Reba zwischenzeitlich einer Magura Durin für einen Test weichen.

Der übliche Bremsbelagverschleiß und eine auf Kulanz getauschte defekte Bremsscheibe sind bei den Fahreigenschaften verschmerzbar. Ärgerlich ist dagegen der Verschleiß der weißen Pulverbeschichtung an Sattelrohr und Kettenstrebe. Die schwergängigen LX-Shifter benötigen an den Daumenhebeln viel Kraft. Eine Diät aus leichten Laufrädern und XT-Komponenten würde dem Bike daher gut bekommen.

Alles in allem macht das Cube eine super Figur, ist erstaunlich komfortabel und auch für den Winter nicht zu schade.

Veränderung:

• Griffe gegen Ritchey WCS getauscht > Originalgriffe zu hart und unergonomisch

• Shimano Mud-Flap montiert > schützt Umwerfer vor Dreckbeschuss vom HR

Webwww.cube.eu

*BIKE-Urteil: Maximal-Punktzahl 10. Das Urteil ist keine Addition der einzelnen Punkte sondern subjektiv geprägt. In das Urteil fließen Fahrverhalten, Wartungsaufwand, Breite des Einsatzbereiches und Gesamteindruck des Fahrers ein.

Fotos: sportograf, Daniel Simon

Fahrerprofil Hans-Peter Ettenberger, BIKE-Testlaborleiter: Alter 43, Biker seit 1991, Gewicht 73 kg, Größe 1,67 m, Fahrer-Typ: Marathon/Tour, Lieblingsrevier: Gardasee
Fahrerprofil Hans-Peter Ettenberger, BIKE-Testlaborleiter: Alter 43, Biker seit 1991, Gewicht 73 kg, Größe 1,67 m, Fahrer-Typ: Marathon/Tour, Lieblingsrevier: Gardasee
Ärgerlich: Durch Kettenschlag und Steinbeschuss löst sich der weiße Lack vom Titan.
Ärgerlich: Durch Kettenschlag und Steinbeschuss löst sich der weiße Lack vom Titan.
Organische Bremsbeläge sind keine Haltbarkeitswunder. Getauscht wurde zweimal.
Organische Bremsbeläge sind keine Haltbarkeitswunder. Getauscht wurde zweimal.

Cube Elite HPT K18 2008
Hersteller/Modell/Jahr Cube Elite HPT K18/2008
Fachhandel/Versender Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos Pending System GmbH & Co. KG, 09231/9700780,
www.cube.eu
Material/Grössen/Testgrösse Titan// 48
Preis / Preis (Rahmen) 2.999,00 Euro / 1.999,00 Euro
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale 10,85 kg
Lenk-/Sitzrohrwinkel 70,4 °/72,5 °
Vorbau-/Oberrohrlänge 105,0 mm/591,0 mm
Radstand/Tretlagerhöhe 1.059,0 mm/307,0 mm
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max -/115,0 mm, -/-
Übersetzung 3-fach
BB Drop/Reach/Stack -/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer Rock Shox Reba SL 115mm Pop Lock/ -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel Shimano Deore XT Hollowtech 2/Shimano Deore XT Shadow/Shimano Deore LX Rapidfire Plus
Bremsanlage/Bremshebel Formula Oro K18/Formula Oro K18
Laufräder/Reifen DT-Swiss XRC 180/Schwalbe Racing Ralph Evo 26x2,25, Schwalbe Racing Ralph Evo 26x2,25
BIKE Urteil1 sehr gut
1 Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Text:BIKE Magazin31.07.2009

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

CubeDauertestCC-RaceMarathon

Ab 5. August im Handel

BIKE 9/2014

RACE-BIKES: Rennfeilen im 24-h-Dauertest

ACTION-CAMS: Helm-kameras im Vergleich

SOMMERFERIEN: Last-Minute-Ferien-Planer

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter

BIKE Jobs

BIKE Kaufberatung

Aktuelle Umfrage

Schaltungen
Umfrage: Elektronische Schaltung am Mountainbike 07.07.2014 — Mehr Technik, mehr Elektronik, weniger zum Selberschrauben: Muss man bald Mechatroniker sein, um eine Mountainbike-Schaltung einzustellen? Ihre Meinung bitte.

mehr

BIKE am Kiosk

An welchem Kiosk in Ihrer Nähe gibt es Sie die aktuelle BIKE zu kaufen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Verkaufsstellen in Ihrer Stadt hier zur Übersicht

BIKE Reiseplanung

Reisecenter

BIKE GUIDE: GPS-Downloads

Die GPS-Daten zum Buch können Sie ganz einfach downloaden. Hierzu geben Sie bitte im Feld für die Suche (ganz oben rechts) den Webcode so ein: #12345 und schon sind Sie am Ziel. Den Webcode finden Sie im jeweiligen BIKE GUIDE auf der letzten Seite.

Weitere Informationen gibt es hier